{header}
Leser wirft Verwaltung vor, zu wenig zu tun

Hochwasserrisiko in Mühlheim Leser wirft Verwaltung vor, zu wenig zu tun

Wie schnell ein Hochwasser zu einer Katastrophe wird, hat sich vor einigen Wochen in mehreren Regionen gezeigt. In Mühlheim werde das Thema nicht ernstgenommen, lautet der Vorwurf unseres Lesers Hartmut Polet. Bürgermeister Gerd Hieber nimmt dazu Stellung.  18.08.2021
Neue Artikel
schwarzwaelder-bote.de wurde gerade aktualisiert. Wollen Sie die Seite neu laden?