{header}
Urteil im Betrugsprozess um Einweghandschuhe in Albstadt gesprochen

"Es trifft ja keinen Armen" Urteil im Betrugsprozess um Einweghandschuhe in Albstadt gesprochen

Was nicht unbedingt zu erwarten gewesen war, ist eingetreten: Der Hechinger Prozess gegen ein Albstädter Ehepaar, das durch den Verkauf nicht existenter Einweghandschuhe eine Millionensumme ergaunert haben soll, ist zu Ende. Ein Urteil gibt es auch. 14.06.2021
Neue Artikel
schwarzwaelder-bote.de wurde gerade aktualisiert. Wollen Sie die Seite neu laden?