{header}
Zwei Tote bei Unfall auf B 462: Verursacher war alkoholisiert

Polizei prüft Todesstrecke Zwei Tote bei Unfall auf B 462: Verursacher war alkoholisiert

Ein unfassbares Ermittlungsergebnis zum tödlichen Unfall Ende Mai auf der B 462 bei Dunningen zeichnet sich ab: Der Verursacher, der auf die Gegenfahrbahn geriet, war wohl alkoholisiert. Er und eine 21-Jährige starben noch am Unfallort. Wir haben bei Polizei und Behörden nachgehakt, wie es auf der gefährlichen Strecke weitergehen soll. 18.06.2021
Neue Artikel
schwarzwaelder-bote.de wurde gerade aktualisiert. Wollen Sie die Seite neu laden?