Die Kreuzotter ist eine von nur zwei Giftschlangen in Deutschland - und auch in den höheren Lagen des Schwarzwalds zuhause. Foto: Matteo photos /Shutterstock

Auf Bäumen, im Unterholz und im hohen Gras verstecken sie sich: die gefährlichen Tiere im Südwesten. Auch wenn die wenigsten von ihnen bedrohlich erscheinen, geht von so manchen doch eine nicht zu unterschätzende Gefahr aus. Wir geben einen Überblick.

Der Wolf gilt bis heute als eine grausame und kaltblütige Bestie. In der Realität ist der Rückkehrer ein intelligentes, wenn auch scheues Tier, das den Menschen eher meidet und grundsätzlich keine Gefahr für uns darstellt. Von anderen Tieren geht da eine deutlich größere Bedrohung aus.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt sichern
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen