Oberlengenhardt - Derzeit wird der Waldweg zum geplanten Turm "Himmelsglück" in Oberlengenhardt ausgebaut. Er dient als Zufahrt zur Baustelle. Später fahren auf dem Weg auch die Rettungsfahrzeuge. Außerdem wird die Strecke für die Versorgung der geplanten 300 Meter langen Fly-Line (schienengeführte Seilbahn) und den vorgesehen 600 Meter langen Flying-Fox (Stahlseilrutsche) benötigt. Die Bauarbeiten für den Weg dauern schätzungsweise noch rund drei Wochen, teilte Bauamtsleiter Martin Dittler am Mittwoch auf Anfrage des Schwarzwälder Boten mit. Man sei aber vom Wetter abhängig.