Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 8. August Haigerloch: Zwei Verletzte bei Unfall auf B 463

Von

Haigerloch-Owingen: Am Donnerstagabend sind bei einem Unfall auf der Kreuzung Hauptstraße/B 463 in Owingen (Zollernalbkreis) zwei Personen verletzt worden. 

Ein 69-jähriger Autofahrer missachte beim Einfahren in die Bundesstraße in Richtung Stetten die Vorfahrt einer von links kommenden Autofahrerin. Beim Zusammenstoß wurde der wagen der Frau nach links abgewiesen und kam neben der Fahrbahn in einem Acker zum Stillstand. Die 39-jährige Fahrerin und eine Mitfahrerin wurden beim Unfall verletzt und zur Untersuchung in das Kreisklinikum Balingen gebracht.

Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf über 10.000 Euro. Die Freiwilligen Feuerwehren Haigerloch und Owingen waren im Einsatz. Nach Abschluss der Ermittlungen durch Beamte des Polizeireviers Hechingen wird der Unfallverursacher bei der Staatsanwaltschaft wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr angezeigt. 

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.