Themenübersicht

Unfall

 
Engländer verwechselt Fahrtrichtung
Blaulicht vom 30. JuniEngländer verwechselt Fahrtrichtung

Macht der Gewohnheit führt zu Unfall mit zwei Verletzten und weitere Polizeimeldungen aus der Region.

 
Vater fährt sein Kind an
Villingen-SchwenningenVater fährt sein Kind an

Eltern bemerken nicht, dass Knirps aus dem Haus krabbelt. Kleinkind wird bei Unfall in Hofeinfahrt verletzt.

 
6 Fotos
Anhänger mit 25 Tonnen Erde kippt um
B10 bei ReichenbachAnhänger mit 25 Tonnen Erde kippt um

Am Montagvormittag platzt am Lkw eines 50-Jährigen auf der Bundesstraße 10 bei Reichenbach an der Fils ein Reifen, der Anhänger des Lkw kippt um und verteilt seine Ladung auf der Straße. Autofahrer müssen derzeit noch mit Behinderungen rechnen.

 
Motorradfahrer bei Unfall auf B 500 schwer verletzt
BaiersbronnMotorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Autofahrer reduziert in Kurve Geschwindigkeit. Biker kann nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallt gegen Heck.

 
35-jähriger Rollerfahrer nach Unfall in Lebensgefahr
Rangendingen35-Jähriger nach Unfall in Lebensgefahr

Rollerfahrer gerät mit Vorderrad gegen Bordstein und stürzt. Rettungshubschrauber fliegt Mann in Klinik.

 
Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf B 463
EmpfingenZwei Schwerverletzte bei Unfall auf B 463

Autos krachen beim Abbiegen aufeinander. Während Unfallaufnahme ist Bundesstraße halbseitig gesperrt.

 
Landwirt wird bei Unfall von eigenem Traktor überrollt
ImmendingenLandwirt von eigenem Traktor überrollt

71-Jähriger fällt bei Mäharbeiten aus Kabine und wird lebensgefährlich verletzt. Ursache für Unfall noch unklar.

 

 
Zehn Tote bei Verkehrsunfällen
Baden-WürttembergZehn Tote bei Verkehrsunfällen

Trauriger Start ins Wochenende. Auf den Straßen in Baden-Württemberg gibt es zahlreiche schwere Unfälle. Die Einsatzkräfte zählen mindestens zehn Tote. Etliche Menschen kommen verletzt in Krankenhäuser.

 
Zug nach Unglück gefunden
Bahn identifizert ICEZug nach Unglück gefunden

Der Mann, der am Donnerstag vom Sog eines Zuges erfasst wurde und bei dem Unglück in Stuttgart-Feuerbach ums Leben kam, wurde von einem ICE erfasst. Das ergaben die Ermittlungen.

 
27 Fotos
Das sind die Meldungen der Woche
Rückblick KW 26Das sind die Meldungen der Woche

Skurriles, Empörendes, Bewegendes - wir haben die Bilder und Themen der Woche zusammengetragen.

 
Vier Schwerverletzte bei Unfall auf B 27
HechingenVier Schwerverletzte bei Unfall auf B 27

Kleinwagen kommt ins Schleudern und überschlägt sich. Bundesstraße Richtung Balingen für mehrere Stunden gesperrt.

 
Auto prallt bei Unfall gegen Buswartehäuschen
AichhaldenAuto prallt bei Unfall gegen Buswartehäuschen

19-Jähriger übersieht auf K 5531 abbiegendes Auto und kommt von Fahrbahn ab. Schaden beträgt rund 25.000 Euro.

 
4 Fotos
Autofahrer stirbt bei Unfall auf L 370 nahe Bittelbronn
Horb a. N.31-Jähriger stirbt bei Unfall nahe Bittelbronn

Autofahrer stößt beim Überholen auf L 370 mit Lkw zusammen. Notarzt kann nur noch Tod des Mannes feststellen.

 
Unbekannte brechen Bagger-Tank auf
Blaulicht vom 25. JuniUnbekannte brechen Bagger-Tank auf

Täter zapfen 200 Liter Dieselkraftstoff ab und flüchten und weitere Polizeimeldungen aus der Region.

 
Übelkeit am Steuer: Auto prallt gegen geparkte Wagen
BlumbergAuto prallt gegen geparkte Wagen

Frau wird übel und verreißt Steuer. Bäckerei-Gast entgeht nur knapp Zusammenstoß. Unfallverursacherin bleibt unverletzt.

 
Bier-Dieb auf frischer Tat ertappt
Blaulicht vom 24. JuniBier-Dieb auf frischer Tat ertappt

21-Jähriger hat Durst und bedient sich an Getränkelager und weitere Polizeimeldungen aus der Region.

 
Vier Verletzte bei Unfall auf B 31
GeisingenVier Verletzte bei Unfall auf B 31

Fahranfänger gerät in Gegenverkehr und wird bei Zusammenstoß lebensgefährlich verletzt. Bundesstraße voll gesperrt.

 
Drei Schwerverletzte bei Unfall auf B 500
FurtwangenDrei Schwerverletzte bei Unfall auf B 500

Lamborghini-Fahrer rast in Gegenverkehr. Polizei rätselt über Motiv. Frau in Auto eingeklemmt.

 
Schülerin wird von Auto erfasst und verletzt
Blaulicht vom 23. JuniSchülerin wird von Auto erfasst

14-Jährige überquert in Mittagspause unachtsam die Straße und weitere Polizeimeldungen aus der Region.

 
Vier Unfälle führen zu 14 Kilometern Stau
A6 bei MannheimVier Unfälle führen zu 14 Kilometern Stau

Am Dienstagmorgen hat es auf der Autobahn 6 bei Mannheim gleich vier Mal gekracht, zwei Menschen sind leicht verletzt worden. Im Berufsverkehr kam es zu einem 14 Kilometer langen Stau.