Nachrichten aus
Ihrer Region
Karte anklicken für
die Direkt-Links
zu Ihrer Region.
 
Schwarzwald-Baar Ortenau Zollernalb Rottweil Freudenstadt Calw
Trittin beschwert sich beim Spiegel
"Waziristan"-AffäreTrittin beschwert sich beim "Spiegel"

In einem offenen Brief an den "Spiegel" macht Jürgen Trittin seinem Ärger über das „Waziristan“-Zitat Luft. Seine Parteifreunde aus Baden-Württemberg hatte er damit gehörig vor den Kopf gestoßen.

Elf Banken wackeln
Stresstests nicht bestanden?Elf Banken wackeln

Sind Europas Finanzhäuser ausreichend vor Krisen gewappnet? Am Sonntag wollen die Bankaufseher den Schleier lüften und die Ergebnisse ihrer Untersuchungen veröffentlichen. Doch die Gerüchteküche beginnt bereits zu brodeln.

Mehrere Attacken in Ottawa
Terror in KanadaMehrere Attacken in Ottawa

Dramatische Szenen in Ottawa: Erst wird an einem Kriegerdenkmal ein Soldat der Ehrenwache niedergeschossen, dann fallen Schüsse im kanadischen Parlament. Auch ein Einkaufszentrum wird evakuiert.

VfB-Youngster Wanitzek Spieler des Spieltags
FuPa StuttgartWanitzek "Spieler des Spieltags"

Nach seinem doppelten Treffer im Derby am Wochenende ist VfB-Youngster Marvin Wanitzek zum "Spieler des Spieltags" der 3. Liga gewählt worden. Den Artikel gibt's bei FuPa Stuttgart.

Mehr Geld für die IT-Branche in Deutschland
IT-Gipfel in HamburgMehr Geld für die IT-Branche in Deutschland

Kanzlerin Angela Merkel sagte beim IT-Gipfel in Hamburg, man werde die Finanzierungsbedingungen für Startups verbessern. Bis zum Jahr 2017 werde die Regierung laut Sigmar Gabriel insgesamt fast eine halbe Milliarde Euro für die IT-Branche bereitstellen.

Nachrichtenticker
22:46BVB und Leverkusen sorgen für perfekten Champions-League-Spieltag

Istanbul - Borussia Dortmund trotzt in der Champions League weiter seiner Bundesliga-Krise. Mit dem 4:0 bei Galatasaray Istanbul gelang dem BVB am Abend der dritte Sieg im dritten Gruppenspiel. Die frühe Führung durch den Doppelpack von Pierre-Emerick Aubameyang erhöhte Marco Reus mit einem Traumtor noch vor der Pause, Ramos sorgte kurz vor Schluss für den Endstand. Damit machte der BVB einen Riesenschritt Richtung Achtelfinale. Das gilt auch für Bayer Leverkusen. Giulio Donati in der 58. und Kyriakos Papadopoulos nur fünf Minuten später trafen zum 2:0-Sieg gegen Zenit St. Petersburg.