Nachrichten aus
Ihrer Region
Karte anklicken für
die Direkt-Links
zu Ihrer Region.
 
Schwarzwald-Baar Ortenau Zollernalb Rottweil Freudenstadt Calw
Drei Verletzte nach Massenschlägerei
Flüchtlingsunterkunft in HeidelbergDrei Verletzte nach Massenschlägerei

Immer wieder ist es in den vergangenen Tagen zu Auseinandersetzungen rund um Flüchtlingsunterkünfte gekommen. Bei einer Massenschlägerei von etwa 50 Menschen in Heidelberg sind nun zwei Bewohner und ein Sicherheitsmitarbeiter verletzt worden.

3. August: Vor Kindern im Freibad entblößt
Blaulicht aus Stuttgart3.8.: Vor Kindern im Freibad entblößt

Zwei zehnjährige Mädchen melden am Freitag im Zuffenhäuser Freibad einen Exhibitionisten. Der 60-Jährige soll sich mehrfach vor den Kindern entblößt haben - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

Axel Springer stellt Quartalszahlen vor
VerlageAxel Springer stellt Quartalszahlen vor

Das Medienhaus Axel Springer ("Bild", "Die Welt") stellt heute die Zahlen für das zweite Quartal 2015. Dabei wollen Vorstandschef Mathias Döpfner und Finanzvorstand Julian Deutz über den jüngsten Geschäftsverlauf berichten.

Schwimmende Baukräne zerstören Häuser in Holland
NiederlandeSchwimmende Baukräne zerstören Häuser in Holland

In der niederländischen Kleinstadt Alphen aan Rijn sind vier Wohn- und Geschäftshäuser unter der Wucht von zwei einstürzenden Baukränen zerstört worden. Aus den Trümmern bargen Rettungsmannschaften bislang einen Mann lebend, wie die Behörden mitteilten.

Die Geburt einer Weltstadt
Wien feiert RingstraßeDie Geburt einer Weltstadt

Gehasst, geliebt, benutzt und neu entdeckt – die Ringstraße in Wien hat ihre ganz eigene Geschichte. Für Wien, aber auch für den Städtebau und die politischen Entwicklungen im 19. und frühen 20. Jahrhundert. Jetzt schaut Wien zurück – und nach vorne.

CO2-Emissionen lassen Meere dauerhaft versauern
DeutschlandCO2-Emissionen lassen Meere dauerhaft versauern

Um die Versauerung der Meere zu stoppen, müsste man den fortlaufenden Ausstoß von Kohlendioxid (CO2) möglichst rasch senken. Eine nachträgliche Entfernung des Treibhausgases aus der Atmosphäre würde den Ozeanen dagegen kaum nützen.

Nachrichtenticker
06:33Klaas Heufer-Umlauf ist kein Fan von lustiger Musik

Berlin (dpa) – Entertainer Klaas Heufer-Umlauf hält seine Rollen als Spaßmacher im Fernsehen und ernsthafter Musiker in der Band Gloria für absolut vereinbar. "Ich bin kein besonders großer Fan und auch nicht besonders talentiert in allzu lustiger Musik", sagte er der dpa in Berlin. "Aber genauso wenig würde ich eine melancholische Late-Night-Show anbieten." Am Freitag erscheint das zweite Album "Geister" des Singer-Songwriter-Duos Gloria, bestehend aus Heufer-Umlauf und Wir-sind-Helden-Bassist Mark Tavassol.