Themenübersicht

Tiere

 
Welches Haustier passt zu dir?
PsychotestWelches Haustier passt zu dir?

[2] Lust auf ein Haustier, aber noch unentschlossen, welches es sein soll? Unser Test hilft weiter.

 
5 Fotos
Erlebnisbauernhof: Umbau verzögert sich
SchrambergErlebnisbauernhof: Umbau verzögert sich

Arbeiten am Tiergehege in Waldmössingen schreiten nur langsam voran. Betreiber-Familie Schmid braucht Geduld.

 
Neues Schmuckstück für den Bärenpark
Bad Rippoldsau-SchapbachNeues Schmuckstück für den Bärenpark

Einweihungsfeier für neues Blockhaus. Mehr als 100 Festmeter Tannenstämme wurden verbaut.

 
Landwirt verbarrikadiert sich: SEK-Einsatz
DornhanLandwirt verbarrikadiert sich: SEK-Einsatz

[3] Spezialkräfte stürmen Stall in Dornhan. Veterinäramt ordnet Abtransport von Rindern und Schafen an. Vorwurf: schlechte Tierhaltung.

 
Wildschwein-Kopf ragt aus der Erde
Blaulicht vom 2. AprilWildschwein-Kopf ragt aus der Erde

Spielende Kinder finden vergrabenen Tierkadaver im Wald und weitere Polizeimeldungen aus der Region.

 
Storchenpaar richtet sich auf Kirchturm ein
Haslach i. K.Storchenpaar richtet sich auf Kirchturm ein

Freude ist groß: Haslach hat nach Jahrzehnten wieder ein Storchenpaar. Gestellte Alternative findet keinen Zuspruch.

 
163 Fotos
Hier tut sich was im Zoo
Wilhelma in StuttgartHier tut sich was im Zoo

Ob niedliche Tierbabys oder neue Bewohner, in der Wilhelma ist stets etwas los. Wir zeigen Ihnen den Nachwuchs und die Neuzugänge im Stuttgarter Zoo.

 
Früher Frühling lässt Kröten wandern
BlumbergFrüher Frühling lässt Kröten wandern

In den kommenden Wochen gibt es nachts auf der B27, L185 und der K5742 Geschwindigkeitsbeschränkungen.

 
Schutzzaun soll Amphibien retten
RatshausenSchutzzaun soll Amphibien retten

Landkreis und Fischereiverein Schömberg-Balingen schützen Erdkröten und Grasfrösche am Weiher.

 
Neuer Lebensraum für bedrohte Tiere
TribergNeuer Lebensraum für bedrohte Tiere

In der Nähe des Rappenfelsens wird ausgelichtet. Holzfällerarbeiten dienen dem Naturschutz.

 
59 Fotos
So tierisch ist die närrische Zeit, Teil 3
Fasnet 2014So tierisch ist die närrische Zeit, Teil 3

Tierische Narren und extravagante Verkleidungen - an der Fasnet sind Katzen-, Enten- und Pandakostüme erlaubt.

 
Bärenpark will mit Tierreservaten kooperieren
Bad Rippoldsau-SchapbachBärenpark will mit Tierreservaten kooperieren

Zusammenschluss statt Konkurrenz mit geplanten Reservaten in der Region. Rund 53.000 Park-Besucher.

 
75 Fotos
So tierisch ist die närrische Zeit, Teil 2
Fasnet 2014So tierisch ist die närrische Zeit, Teil 2

Tierische Narren und extravagante Verkleidungen - an der Fasnet sind Katzen-, Enten- und Pandakostüme erlaubt.

 
Kein Bart? Ein Hund tuts auch
WebtippKein Bart? Ein Hund tut's auch

Langeweile? Wir haben für euch nach witzigen Seiten im Web gesucht! Diesmal: Im "Hundumdrehen" zum Vollbart.

 
Freilaufender Hund tötet Rehe: Anzeige
Sulz a. N.Freilaufender Hund tötet Rehe: Anzeige

Vierbeiner soll laut Hegeringleiter im Raum Sulz sein Unwesen treiben. Halter muss mit Geldstrafe rechnen.

 
4 Fotos
Giraffe in Zoo getötet und verfüttert
Tierschützer protestierenGiraffe in Zoo getötet und verfüttert

Alle Proteste und Online-Petitionen nützten am Ende nichts – im Zoo der dänischen Hauptstadt Kopenhagen ist am Sonntag eine junge gesunde Giraffe getötet und an Raubtiere verfüttert worden. Begründung: Platzmangel und EU-Richtlinien.

 
Warum mussten drei Pferde sterben?
Villingen-SchwenningenWarum mussten drei Pferde sterben?

Ursache gibt Veterinären der Feldner Mühle ein Rätsel auf. Seuche wird ausgeschlossen. Innen- und Außenbereich wird per Video überwacht.

 
5 Fotos
Fritz soll Moa glücklich machen
Fischotter in Stuttgarter WilhelmaFritz soll Moa glücklich machen

Die 14 Jahre alte Fischotter-Witwe Moa hat im Dezember 2012 ihren Partner Viktor verloren. Nun bekommt sie einen neuen Gefährten - den zweijährigen Fritz. Ob der große Altersunterschied ein Problem für die beiden darstellt, wird sich zeigen.

 
Immer mehr Biber siedeln sich an
HüfingenImmer mehr Biber siedeln sich an

Der Hüfinger Beauftragte für Biotopvernetzung Peter Marx legt Bericht vor. Zwei neue Gewerbegebiete.

 
Positive Bilanz im Tierheim nach den Festtagen
Schwarzwald-Baar-KreisTierheim: Positive Bilanz nach den Festtagen

Tierschützer zeigen sich erleichtert: Bislang sind keine Tiere, die an Weihnachten verschenkt wurden, im Kreistierheim abgegeben worden.