Themenübersicht

Stuttgart 21

 
Talheim 21: Räte verlangen mehr Tiefgang
Horb a. N.Talheim 21: Räte verlangen mehr "Tiefgang"

Nach Vertagung der Entscheidung: Hoppla-Hopp-Verfahren stößt einigen Räten auf. "Mehrheit sagt, so geht’s nicht".

 
Stumpf hat keine Verletzten gesehen
Schwarzer DonnerstagStumpf hat keine Verletzten gesehen

[1] Stuttgarts Ex-Polizeipräsident Siegfried Stumpf hat seine Aussage im Wasserwerfer-Prozess zwar verweigert, jedoch ist nun ein Protokoll von einer Vernehmung veröffentlicht worden.

 
5 Fotos
Streit um Talheim 21 geht weiter
Stuttgart 21Streit um Talheim 21 geht weiter

Der Gemeinderat von Horb hat die Entscheidung über die Befüllung eines alten Steinbruchs mit Erde und Steinen von den S-21-Baustellen überraschend vertagt. Die Bürgerinitiative will an ihrem Widerstand festhalten.

 
Gemeinderat vertagt Talheim 21
Horb a. N.Gemeinderat vertagt Talheim 21

[3] Steinbruch-Unternehmer Kaltenbach: "Überlegen, was wir noch tun können." BI-Sprecher Meintel: "So ein Frust."

 
Bahn arbeitet an Tunnel neben S21-Baugrube
S-Bahn-Verkehr Stuttgart eingeschränktArbeiten an Tunnel neben S21-Baugrube

An den kommenden beiden Wochenenden müssen S-Bahn-Kunden mit Einschränkungen am Hauptbahnhof Stuttgart rechnen. Die Züge können den Hbf tief wegen S21-Bauarbeiten nur auf einem Gleis anfahren.
 

 
Horb entscheidet über Anlieferung von Erde
Stuttgart 21Horb entscheidet über Erde

Die Stadt Horb im Kreis Freudenstadt wartet gespannt auf eine Abstimmung des Gemeinderats über die Auffüllung eines alten Steinbruchs mit Erdaushub aus dem Bahnprojekt Stuttgart 21.

 
S 21-Aushub: Behelfsausfahrt soll entlasten
Kreis RottweilS 21-Aushub: Behelfsausfahrt soll entlasten

Vor Baubeginn müssen Firmen Gfrörer und Bantle Finanzierungsfrage klären. 100 Bürger bei Info-Veranstaltung in Böhringen.

 
Bund beim Filderbahnhof Plus ins Boot holen
Stuttgart 21Bund soll ins Boot geholt werden

Die Mehrkosten für den "Filderbahnhof Plus" sind ordentlich, die Verhandlungen festgefahren. Jetzt will der Lenkungskreis den Bund ins Boot holen.

 
Was passiert mit den Textnachrichten?
Mappus' MailsWas passiert mit den Textnachrichten?

Verwahrt, aber nicht einsehbar: E-Mails aus der Verwaltung des Landes müssen an das Landesarchiv abgegeben werden. Auch die Mails von Ex-Regierungschef Stefan Mappus landen dort - und bleiben.

 
Talheim 21: Zwist um Steinbruch-Plan spitzt sich zu
Horb a. N."Talheim 21": Streit spitzt sich zu

Reifen eines Kaltenbach-Mitarbeiters zerstochen. Unternehmer befürchtet "Genickschuss fürs Projekt". Bürger protestieren.

 
Zankapfel Filderbahnhof Plus
Stuttgart 21Zankapfel "Filderbahnhof Plus"

Beim Thema „Filderbahnhof Plus“ gehen die Meinungen von Koalition und Opposition deutlich auseinander. Ob noch Verbesserungen an dem fraktionsübergreifend kritisierten Ursprungskonzept möglich sind?

 
Stumpf verweigert Aussage
Wasserwerfer-ProzessStumpf verweigert Aussage

Er kam, er saß, er ging wieder: Siegfried Stumpfs Aussage im sogenannten Wasserwerfer-Prozess dauerte nur wenige Minuten. Der frühere Polizeipräsident von Stuttgart verweigerte die Aussage.

 
Brisanter Vermerk verschwunden
Schlossgarten-AusschussBrisanter Vermerk verschwunden

[1] Der kurze aber scharfe Vermerk „Der Staat kann sich ein Scheitern der Aktion nicht leisten“ ist aus den Regierungsakten zum harten Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner im Herbst 2010 verschwunden.

 
SPD will Kuhn auf Filderbahnhof plus verpflichten
Stuttgart 21SPD will von Kuhn Filderbahnhof plus

Die SPD im Stuttgarter Gemeinderat will das Thema Stuttgart 21 und Flughafenanschluss noch vor der Sitzung des S-21-Lenkungskreises am 20. Oktober im Gemeinderat abstimmen lassen.

 
Transparenz-Offensive bei Talheim 21
Horb a. N.Transparenz-Offensive bei "Talheim 21"

Stadtverwaltung und Bürgerinitiative auf gemeinsamer Basis. Protokoll ist Grundlage für weitere Entscheidungsfindung.

 
Projektsprecher Dietrich tritt ab
Stuttgart 21Projektsprecher Dietrich tritt ab

[2] Er ist Stimme und Gesicht des Bahnprojekts Stuttgart 21. Jetzt will Wolfgang Dietrich andere Wege gehen. Der Projektsprecher legt sein Amt Ende des Jahres nieder.

 
13 Fotos
Stuttgart-21-Aushub rollt auf Schienen heran
DeißlingenS 21-Aushub rollt auf Schienen heran

Züge bringen Material aus Stuttgart nach Lauffen. Gipsabbaugelände wird aufgefüllt. Ziel: 2000 Tonnen an sechs Tagen die Woche.

 
Mappus Mails werden doch gelöscht
Zum "Schwarzen Donnerstag"Mappus' Mails werden doch gelöscht

Nach anfänglichem Zögern will das Staatsministerium die E-Mails des ehemaligen Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) mit Bezug auf die Räumung des Schlossgartens im September 2010 nun doch löschen. Die Grünen halten an der Forderung fest, die Mails lesen zu wollen.

 
Stuttgart-21-Aushub kommt über Nacht
DeißlingenS 21-Aushub kommt über Nacht

1000 bis 2000 Tonne Stuttgart-21-Erdreich sollen fortan täglich auf Knauf-Gelände gekarrt werden.

 
BUND kritisiert Eisenbahnbundesamt
Unfallrisiko bei Stuttgart 21BUND kritisiert Eisenbahnbundesamt

Der Umweltverband BUND hat das Eisenbahnbundesamt (EBA) kritisiert. Dabei geht es um ein Gutachten zu möglichen Sicherheitsrisiken am umstrittenen Tiefbahnhof von Stuttgart 21.