Themenübersicht

Stuttgart

 
Hauptangeklagter zu mehreren Jahren Haft verurteilt
Stuttgarter TerrorprozessHauptangeklagter zu Haft verurteilt

Im Stuttgarter Terrorprozess ist das Urteil gefallen. Der Hauptangeklagte Ismail I. ist zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahre und sechs Monate verurteilt worden. Auch die beiden Mitangeklagten müssen ins Gefängnis.

 
27. März: Fahrer bei Überschlag schwer verletzt
Blaulicht aus Stuttgart27.3.: Bei Überschlag schwer verletzt

Weil er auf der nassen Fahrbahn der Autobahn 8 bei Stuttgart-Degerloch zu schnell fährt, kommt ein 20-jähriger Autofahrer am Freitagmorgen ins Schleudern. Sein Wagen überschlägt sich, der junge Mann wird schwer verletzt - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Verdächtiger machte offenbar Zielübungen
Nach Polizei-Großeinsatz in StuttgartVerdächtiger machte offenbar Zielübungen

Nach dem Großeinsatz der Polizei am Charlottenplatz am Donnerstagnachmittag ist der 20-jährige Verdächtige am Abend von der Polizei verhört worden. Der Mann besitzt das Luftgewehr legal und soll offenbar auf dem Dach mit der Waffe geübt haben.

 
Auch in Stuttgart gehen die Lichter aus
Earth Hour 2015Auch in Stuttgart gehen die Lichter aus

Kunstmuseum, Tagblatt-Turm, Rathaus - an diesen und noch mehr öffentlichen Gebäuden in Stuttgart geht am Samstagabend für eine Stunde das Licht aus. Auch Privatleute sind aufgefordert mitzumachen.

 
Ermittler und NSU-Ausschuss arbeiten Hand in Hand
Fall Florian H.Ermittler und Ausschuss kooperieren

Nach den schweren Pannen bei den Ermittlungen im Fall Florian H., wollen Polizei, Staatsanwaltschaft und der NSU-Ausschuss Hand in Hand arbeiten. Darauf hatte man sich am Donnerstag geeinigt

 
Wer trägt Kosten des Polizeieinsatzes?
Bewaffneter auf Dach in StuttgartWer trägt Kosten des Polizeieinsatzes?

Am Donnerstagabend hat ein bewaffneter Mann auf einem Dach die Polizei in Stuttgart in Atem gehalten. Wer für die Kosten des Polizeieinsatzes, die in die Tausende gehen, aufkommen soll, steht noch nicht fest.

 
88 Fotos
Oldtimer-Spektakel auf der Landesmesse Stuttgart
Retro Classics 2015Oldtimer-Spektakel auf der Messe

Ein Rundgang auf Europas größter Oldtimer-Messe zeigt: Auf der „Retro Classics“ auf der Stuttgarter Landesmesse geht es nicht um schnöde Autos, sondern um Liebhaberei. Bis Sonntag ist die Messe Hochburg für Oldtimer-Freunde.

 
20 Fotos
Verdächtiger stellt sich freiwillig
Polizei-Großeinsatz in StuttgartVerdächtiger stellt sich freiwillig

Bei dem Großeinsatz am Charlottenplatz hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen 20-Jährigen festgenommen, der mit einer Softair-Waffe hantiert hatte. Bis in den Abend hinein war der Charlottenplatz gesperrt.

 
19 Fotos
Das Kampieren hat sich gelohnt
Kanye-West-Sneaker in StuttgartDas Kampieren hat sich gelohnt

Teilweise seit dem Wochenende hatten zahlreiche junge Leute vor dem Schuhgeschäft "Foot Locker" in der Königstraße ausgeharrt, um ein Paar der Kanye-West-Sneaker zu ergattern. Am Donnerstag durften die Glücklichen ihre Treter mit nach Hause nehmen.

 
26. März: Ohne Führerschein zwei Unfälle verursacht
Blaulicht aus der Region Stuttgart26.3.: Ohne Führerschein zwei Unfälle verursacht

Erst schiebt ein 56-Jähriger am Mittwochnachmittag mit seinem Wagen einen Smart in Böblingen auf den Gehweg, dann rammt er nach seiner Flucht einen Transporter. Später stellt sich heraus: Der Mann hatte nicht mal einen Führerschein - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

 
So fahren Bus und Bahn in Stuttgart
ZeitumstellungSo fahren Bus und Bahn in Stuttgart

Vom kommenden Wochenende an gilt wieder die Sommerzeit. In der Nacht zum Sonntag werden die Uhren um eine Stunde vorgestellt. Welche Auswirkungen dies auf den S-Bahn und Nachtbusverkehr hat, lesen Sie hier.

 
26. März: Baby fällt im Bus aus Kinderwagen
Blaulicht aus Stuttgart26.3.: Baby fällt im Bus aus Kinderwagen

Ein BMW-Fahrer kracht am Mittwochabend in Stuttgart-Mitte in einen Bus. Durch die Wucht des Aufpralls verletzen sich fünf Fahrgäste, ein einjähriges Kind fällt aus seinem Kinderwagen. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Weichenstörung in Stuttgart-Vaihingen ist behoben
S-Bahn-Verkehr StuttgartWeichenstörung in S-Vaihingen behoben

Die Weichenstörung, die die S-Bahn-Linien S1, S2 und S3 am Dienstag und Mittwoch aus dem Takt gebracht hatte, ist behoben. Der S-Bahn-Verkehr auf der Strecke zwischen Stuttgart-Vaihingen und Schwabstraße fährt wieder regulär.

 
Staatsanwalt fordert lebenslänglich für 48-Jährigen
Koffermord-Prozess in StuttgartStaatsanwalt fordert lebenslänglich

Lebenslang wegen zweifachen Totschlags - so will die Staatsanwaltschaft den Angeklagten im Prozess um die Kofferleichen bestrafen. Eine mögliche Sicherungsverwahrung ist vom Tisch.

 
25. März: Unbekannter versucht Prostituierte zu ersticken
Blaulicht aus Stuttgart25.3.: Prostituierte fast mit Kissen erstickt

Versuchter Tötungsdelikt: Ein bislang Unbekannter hat am Donnerstagabend Sex mit einer Prostituierten in Stuttgart-Mitte. Doch nachdem der Mann ihr das Geld gibt, drückt er ein Kissen auf ihr Gesicht – bis sie ohnmächtig wird. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

 
Die Prenzlschwäbin rockt Berlin
„Isch des au bio?“ Die Prenzlschwäbin rockt Berlin

Berlin und die Schwaben - eine Liebe ist das nicht gerade. Erst gab es Schrippen-Streit im Prenzlauer Berg. Jetzt lachen die Prenzlschwaben über sich selbst. Eine intelligente Antwort auf den "Spätzle-Krieg".

 
Drei Germanwings-Flüge annulliert
Flughafen StuttgartGermanwings annulliert drei Flüge

Am Tag des schweren Flugzeugunglücks in den französischen Alpen mit dem Germanwings-Flug 4U 9525 sind am Flughafen in Stuttgart drei Starts der Airline annulliert worden. Die Gründe blieben zunächst offen.

 
CDU möchte zuständige Minister laden
NSU-AusschussCDU will zuständige Minister laden

Nach Bekanntwerden der Ermittlungspannen möchte die CDU Reinhold Gall und Rainer Stickelberger vor den NSU-Ausschuss laden. Am Donnerstag werde laut dem Vorsitzenden Wolfgang Drexler ein Vertreter der Staatsanwaltschaft gehört.

 
S-Bahn-Chaos dauert bis Mittwochnacht
S1, S2 und S3 in StuttgartS-Bahn-Chaos wohl bis Mittwochnacht

Auch den ganzen Mittwoch müssen Reisende bei der S-Bahn in Stuttgart noch mit Behinderungen rechnen. Bis zum Betriebsschluss am Mittwoch bleibt die Strecke zwischen Stuttgart-Vaihingen und der Schwabstraße gesperrt.

 
Merkel, Gauck und Annan in Stuttgart
FriedenskirchentagMerkel, Gauck und Annan in Stuttgart

Angesichts der terroristischen Bedrohung rund um den Globus hat die Evangelische Kirche den Kirchentag Anfang Juni in Stuttgart zum Friedenskirchentag erklärt. Auch Kanzlerin Angela Merkel wird erwartet.