Themenübersicht

Schule

 
Schulen verbannen überfürsorgliche Glucken-Eltern
Kiss-and-Go-ZonenSchulen verbannen "Glucken-Eltern"

Oft sind es Eltern, nicht Kinder, die sich nicht abnabeln können. Das führt an manchen Schulen zu Unruhe. Immer mehr Schulleiter sagen nun Stopp und verbannen nervige Mütter und Väter aus den Schulhäusern.

 
Eltern folgen Grundschul-Empfehlung nicht
GlattenEltern folgen Grundschul-Empfehlung nicht

Aus Glatten wechselte im vergangenen Jahr kein Schüler an Werkrealschule. Rektorinnen erstatten Bericht.

 
Nur noch Gemeinschaftsschule light?
WinterlingenNur noch Gemeinschaftsschule "light"?

Pläne des Kultusministeriums machen Einrichtung einer solchen Bildungsstätte unnötig. Dennoch lastet Druck.

 
Jugendlicher bedroht Schüler mit Messer
Oberndorf a. N.Jugendlicher bedroht Schüler mit Messer

[4] Achtklässler der Verbundschule muss mit Konsequenzen rechnen. Viertklässler hat Angst, mit dem Bus zu fahren.

 
Wenn das Essen nicht heiß ist
SchulessenWenn das Essen nicht heiß ist

Gerade erst hat Ernährungsminister Schmidt matschig gekochtes Schulessen beklagt. Lebensmittelkontrollen zeigen jedoch, dass einiges, was in Schulen und Kitas auf den Tisch kommt, noch nicht ausreichend erwärmt wurde.

 
Deutsche Schüler hinken hinterher
Neue Medien in der SchuleDeutsche Schüler hinken hinterher

Kaum Computer, veraltete Geräte und wenig Berücksichtigung der Neuen Medien in den Lerninhalten: In Deutschland erwerben Schüler Computer-Kenntnisse "trotz Schule" - zeigt eine weltweite Studie.

 
Keine Klasse für Hochbegabte
RottweilKeine Klasse für Hochbegabte

Nur 13 statt 16 Fünftklässler: Zum dritten Mal gehen Superkluge am Leibnitz-Gymnasium leer aus.

 
Eltern ärgern sich über Lehrermangel
VöhrenbachEltern ärgern sich über Lehrermangel

Schule kann ordnungsgemäßen Unterricht nicht gewährleisten. Behörde verspricht Lösung bis Montag.

 
Arbeiten an Sichelschule beginnen
BalingenArbeiten an Sichelschule beginnen

Überprüfung ergab: Dachtragwerk der Turnhalle überlastet. In den kommenden Monaten kein Sport möglich.

 
5 Fotos
Schüler-Selfies mit Merkel
Kanzlerin besucht SchuleSchüler-Selfies mit Merkel

Kanzlerin Merkel versprach vor einem Millionenpublikum im Fernsehen, eine Schule im hessischen Groß-Gerau zu besuchen. Nun setzt die Regierungschefin ihre spontane Zusage in die Tat um. Und wird dabei zum begehrten Fotoobjekt.

 
Schüler müssen sich anders orientieren
WolfachSchüler müssen sich anders orientieren

Regierungspräsidium Freiburg lehnt Kleinklasse beim Berufskolleg II ab. Planung für Berufliche Schulen schwieriger.

 
Schulhaus soll zukunftsfähig werden
HöfenSchulhaus soll zukunftsfähig werden

Sanierung: Von 2015 bis 2017 investiert die Gemeinde Höfen rund 470.000 Euro. Land gibt keinen Zuschuss.

 
Handy-Verbot gilt schon seit zehn Jahren
RottweilHandy-Verbot gilt schon seit zehn Jahren

[1] An Schule in Balingen schlägt neue Verordnung Wellen - in Rottweil fährt man schon lange gut damit.

 
OHG verbietet Smartphone-Nutzung
NagoldOHG verbietet Smartphone-Nutzung

Nagolder Schüler dürfen Handys und Tablets auf dem Schulgelände nur noch in Ausnahmefällen einsetzen.

 
Keplerschule: SPD fordert Diskussion
FreudenstadtKeplerschule: SPD fordert Diskussion

Konsequenzen für die Schullandschaft: Fraktion will Entwicklung im Auge behalten. Schwerpunkte festgelegt.

 
Neue Medienordnung: Handy-Verbot am Gymnasium
BalingenHandy-Verbot am Gymnasium

[1] Neue Medienordnung tritt in Kraft. Telefonieren nur noch im Aufenthaltsraum oder Pausenhof möglich.

 
Gemeinschaftsschule nimmt Betrieb auf
SchopflochGemeinschaftsschule nimmt Betrieb auf

Meilenstein in der Ortsgeschichte: Bei Festakt wird Einrichtung mit Außenstelle Waldachtal eröffnet.

 
Neuer Pausenhof zum Schulanfang
SchrambergNeuer Pausenhof zum Schulanfang

Spielgerät gerade noch rechtzeitig während der ersten großen Pause am Gymnasium freigegeben.

 
Die Schule hat begonnen
Baden-WürttembergDie Schule hat begonnen

In Baden-Württemberg hat das neue Schuljahr begonnen. Rund eine Million Schüler drücken seit Montag wieder die Schulbank. Viele der etwa 96.000 Erstklässler müssen aber noch etwas warten, ihre Einschulungsfeiern finden teils erst nächsten Samstag statt.

 
Schulwahl ist kein Wunschkonzert
BildungSchulwahl ist kein Wunschkonzert

[1] Sandra Boser, bildungspolitische Sprecherin der Landes-Grünen aus Wolfach, über Turbo-Abi, Eltern und Sitzenbleiber.