Themenübersicht

Gesundheit

 
Es wuchert wieder wild im  Schritt
IntimfrisurEs wuchert wieder wild im Schritt

Jahrelang haben Frauen und Männer ihre Schamhaare wegrasiert, doch immer mehr lassen den Busch einfach wachsen.

 
Heuschnupfen-Saison beginnt früher als üblich
Kreis FreudenstadtHeuschnupfen-Saison beginnt früher als sonst

Wenn das Immunsystem überreagiert: Zahl der Krankheitsfälle steigt in der Region. Kreis Freudenstadt einzige Ausnahme.

 
Allergisches Asthma steigt an
Kreis RottweilAllergisches Asthma steigt an

Bedingt durch milden Winter hat Heuschnupfensaison besonders früh begonnen. Zahl der Diagnosen angestiegen.

 
Fußballfieber wird zum Dengue-Fieber
Mücken, Zecken und Co.Fußballfieber wird zum Dengue-Fieber

Ein Stich oder ein Biss genügt – und kurz darauf fühlt man sich schlapp. Es gibt unzählige Krankheiten, die von Tieren auf den Menschen übertragen werden. Auch in Deutschland gibt es eine Reihe solcher heimischer oder eingeschleppter Erreger, die mitunter durchaus gefährlich werden können.

 
Fast alles kostenlos, aber nicht umsonst
St. GeorgenFast alles kostenlos, aber nicht umsonst

Gleich nach der Seniorenmesse schließt sich 22. Gesundheitswoche an / Hoffen auf einen "Flächenbrand"

 
Defibrillator kann Leben retten
Bad-DürrheimDefibrillator kann Leben retten

Kooperation von Bad Dürrheimer Mineralbrunnen und DRK. Gerät in der Bergweghalle installiert.

 
Verdacht hat sich nicht bestätigt
Ebola-Infizierter in KanadaVerdacht hat sich nicht bestätigt

Nach dem Ausbruch des Ebola-Virus im westafrikanischen Guinea hat die kanadische Gesundheitsbehörde Entwarnung gegeben. Ein Mann, der vor kurzem nach Westafrika gereist war, habe sich nicht mit dem Virus infiziert.

 
Ursache jedes achten Todesfalls
LuftverschmutzungUrsache jedes achten Todesfalls

Wirtschaftlicher Aufschwung zu einem hohen Preis: Vor allem in den aufstrebenden Nationen Asiens verursacht Smog Millionen Todesfälle. Krebs und Herzleiden sind zwei der Ursachen.

 
Experten besorgt über Entwicklung
Tuberkulose in DeutschlandExperten besorgt über Entwicklung

Die Tuberkulose-Gefahr ist in Deutschland noch längst nicht gebannt. Die Zahl der Neuerkrankungen sinkt nur langsam. Und in vielen Fällen schlagen gängige Medikamente nicht mehr an.

 
Immer mehr Jugendliche leiden an Depressionen
ZollernalbkreisJugendliche leiden an Depressionen

Stimmungsschwankungen, Antriebsarmut und Konzentrationsprobleme sind die Folge. Fälle im Krankenhaus.

 
Viele Hebammen geben ihren Beruf auf
FreudenstadtViele Hebammen geben ihren Beruf auf

Erhöhung der Haftpflichtprämien bringt Berufsstand in Gefahr. In manchen Städten keine Hausgeburten mehr.

 
8 Fotos
So kommst du besser aus den Federn
AufstehenSo kommst du besser aus den Federn

Du stehst auf Kriegsfuß mit deinem Wecker und bist morgens immer schlecht gelaunt? Mit unseren Tipps startest du entspannter in den Tag.

 
Wenn Schwindel zur Krankheit wird
Aus dem GleichgewichtWenn Schwindel zur Krankheit wird

  Schwindel kennt jeder. Ob er harmlos ist oder auf eine schwere Erkrankung hinweist, ist schwer zu erkennen. Kehren die Symptome immer wieder oder treten weitere Beschwerden auf, sollteman einen Arzt aufsuchen.  

 
Typisierungsaktion: Knochenmarkspender für Jörg Kopetz gesucht
BalingenKnochenmarkspender für Jörg Kopetz gesucht

Bei Typisierungsaktion in Frommern soll dem an Leukämie Erkrankten geholfen werden. Über 200 Personen waren dabei.

 
10 Fotos
Gesundheitstage: Prävention im Vordergrund
BalingenGesundheitstage: Prävention im Vordergrund

Eröffnung übernimmt Staatssekretärin Annette Widmann-Mauz. Umfassendes Informations- und Beratungsangebot.

 
Skandalarzt zu drei Jahren Haft verurteilt
Ernst JansenSkandalarzt zu drei Jahren Haft verurteilt

Weil er laut der Richter bei neun Patienten "absichtlich" unheilbare Krankheiten diagnostiziert hatte, muss der niederländische Skandalarzt Ernst Jansen drei Jahre ins Gefängnis.

 
8 Fotos
So haben Erkältungen keine Chance
GesundheitSo haben Erkältungen keine Chance

Draußen kalt, drinnen trockene Heizungsluft - und ein verdächtiges Kratzen im Hals? Wir verraten, wie man gar nicht erst krank wird.

 
Die Karte, die keiner braucht
KommentarDie Karte, die keiner braucht

Im Südwesten sind noch Hunderttausende ohne die neue Gesundheitskarte. Ein sündhaft teurer Rohrkrepierer, wie StN-Redakteur Willi Reiners meint.

 
Der Pflege-Bahr kommt gut an
ZusatzversicherungDer "Pflege-Bahr" kommt gut an

Für seine Pflegezusatzversicherung musste der scheidende Gesundheitsminister Daniel Bahr viel Kritik einstecken. Jetzt stellt sich heraus: Bei den Deutschen kommt der "Pflege-Bahr" gut an: Pro Arbeitstag kommen 1600 neue Verträge dazu.

 
Depressionen nicht auf dem Vormarsch
Kreis CalwDepressionen nicht auf dem Vormarsch

Fehlzeiten wegen psychischer Erkrankungen leicht gesunken. Dafür mehr Verletzungen und Atemwegprobleme.