Themenübersicht

Deutsche Bahn

 
Kommt kostenloses Internet im Zug?
Deutsche Bahn Kommt kostenloses Internet im Zug?

Können Fahrgäste der Deutschen Bahn in Zukunft kostenlos surfen? Bahnchef Rüdiger Grube lässt das weiterhin offen. Alexander Dobrindt hatte das im Vorfeld von der Bahn gefordert.

 
41 Fotos
Am Hauptbahnhof arbeiten die Archäologen
Baustellen in StuttgartBei Stuttgart 21 arbeiten Archäologen

Statt der Bagger sind am Bauabschnitt 16 der Baugrube für den Bahnhofstrog die Archäologen am Werk. Hier wurde neben Resten eines römischen Ofens auch Spuren aus frühalamannischer Zeit gefunden.

 
5500 Einwände gegen Filder-Planung
Stuttgart 215500 Einwände gegen Filder-Planung

Seit Montag laufen in Stuttgart die Verhandlungen rund um die Fildertrasse bei Stuttgart 21. Insgesamt liegen der Deutschen Bahn 5500 Einwände gegen ihre Pläne auf den Fildern vor.

 
Bahn baut Schienennetz weiter zurück
AlpirsbachBahn baut Schienennetz weiter zurück

Kein Abstellgleis mehr in Alpirsbach. Elektrifizierung kommt nicht in die Gänge. Schweizer investieren in Strecken.

 
Gleisschotter sorgt für Diskussion
HausachGleisschotter sorgt für Diskussion

Ausschuss-Mitglieder beschweren sich. Geht es um kontaminiertes Material?

 
Kinder auf den Gleisen sorgen für Sperrung
S-Bahn in StuttgartKinder auf den Gleisen sorgen für Sperrung

Wegen spielenden Kindern auf den Gleisen der S-Bahn ist am Donnerstagnachmittag in Stuttgart-Bad Cannstatt der S-Bahn-Verkehr ins Stocken geraten.

 
Störung bremst S-Bahnen aus
Stuttgart-VaihingenStörung bremst S-Bahnen aus

Ein Problem an einem Stellwerk in Vaihingen bremst am Morgen die S-Bahnlinien S1, S2 und S3 in Stuttgart aus. Auch der Regionalverkehr ist betroffen.

 
Schwarzwaldbahn: Land ersetzt gestrichene IC-Verbindungen
Schwarzwald-Baar-KreisStundentakt auf der Schwarzwaldbahn

[1] Land ersetzt gestrichene IC-Verbindungen mit eigenen Mitteln und Nahverkehrszügen. Region jubelt.

 
Bahn verhandelt nun auch mit der EVG
Drohender LokführerstreikBahn verhandelt nun auch mit der EVG

Die kleine, aber mächtige Lokführergewerkschaft GDL hat den Verhandlungstisch vorerst verlassen. Nun nimmt die größere EVG daran Platz. Die Bahn will aber beide unter einen Hut bekommen.

 
Bahn beginnt Tarifverhandlungen
LokführerstreiksBahn beginnt Tarifverhandlungen

Die EVG will mit der Bahn Tarifverhandlungen führen - auch für die Lokführer. Da hat aber die GDL etwas dagegen. Der Streit unter den Gewerkschaften macht die Verhandlungen nicht einfacher.

 
Droht Eisenbahnviadukten das Aus?
FreudenstadtDroht Eisenbahnviadukten das Aus?

Bahn hält wirtschaftliche Instandsetzung der Brücken bei Wittlensweiler, Grüntal und Aach für nicht möglich.

 
Tickets im Fernverkehr sollen nicht teurer werden
Bahnchef GrubeTickets im Fernverkehr sollen nicht teurer werden

Im Dezember steht der Fahrplanwechsel bei der Bahn an. Damit sind meist Preiserhöhungen verbunden. Doch Bahnchef Grube verspricht schon jetzt: "Im Fernverkehr bleiben die Preise für die große Mehrheit unserer Kunden stabil."

 
Lokführer sind für Urabstimmung
Unbefristete Streiks drohenLokführer vor längeren Streiks

Drohen längere Streiks bei der Deutschen Bahn? Die in der GDL organisierten Lokführer haben sich für eine Urabstimmung entschieden.

 
Eisenbahnbrücken in schlechtem Zustand
OrtenaukreisEisenbahnbrücken in schlechtem Zustand

Schäden an zehn Stück im Kreis sind laut Bahn so gravierend, dass sie nicht renoviert werden können.

 
Vorgaben offenbar eher schwammig
Wasserwerfer-ProzessVorgaben offenbar eher schwammig

Im Prozess um den Schlossgarten-Einsatz am 30. September 2010 schildert der Kommandant eines Wasserwerfers, wie chaotisch der Einsatz gelaufen sei. Wie er das Wasser auf die Demonstranten richten sollte - als harten Strahl oder als leichten Regen - darüber habe es keine Vorgaben gegeben.

 
Güterzug blockiert Gleis
S-Bahn Stuttgart-HerrenbergGüterzug blockiert Gleis

Am Mittwochvormittag bleibt zwischen Gärtringen und Herrenberg ein Güterzug auf den Schienen liegen - auf den Linien R7, R74 sowie im S-Bahn-Verkehr der Linie S1 ist es zu Behinderungen gekommen.

 
Gewerkschaft erstattet Anzeige
Zugunglück von MannheimGewerkschaft erstattet Anzeige

35 Menschen wurden bei dem Bahnunglück von Mannheim Anfang August verletzt. Jetzt will die Gewerkschaft EVG Anzeige gegen ein Eisenbahnverkehrsunternehmen und einen Personaldienstleister erlassen. Der Vorwurf: Der Güterzugführer habe die Strecke nicht gut genug gekannt.

 
Kommt es zur Urabstimmung?
Lokführer-StreikKommt es zur Urabstimmung?

Die Lokführergewerkschaft will in den nächsten Tagen über eine Urabstimmung entscheiden. Das könnte schon bald längere Streiks bei der Bahn bedeuten. Indes wird Kritik aus den eigenen Reihen laut.

 
29 Fotos
Baumstämme werden zu Kunstobjekten
"Gefällt" für Stuttgart 21Baumstämme werden zu Kunstobjekten

Ihre Fällung für das Bahnprojekt Stuttgart 21 hatte teils massive Proteste ausgelöst, jetzt werden neun Eichen- oder Platanenstämme von Künstlern aus ganz Deutschland in einem einwöchigen Symposium in Kunstwerke verwandelt.

 
Am Sonntag rollen Züge wieder
KinzigtalAm Sonntag rollen Züge wieder

Signaltechnik auf neuestem Stand: Bauarbeiten auf Trasse der Ortenau S-Bahn bis zum Wochenende beendet.