Themenübersicht

Deutsche Bahn

 
Bahn stellt Ersatzzüge und Busse bereit
Klimaanlagen streiken bei HitzeBahn stellt Ersatzzüge und Busse bereit

In älteren Intercitys haben wieder einige Klimaanlagen vor der Hitze kapituliert. Anders als im heißen Juli vor fünf Jahren hat die Bahn aber schnell reagiert und die heißen Züge angehalten. Bis Freitagnachmittag sind laut Bahn bundesweit in fünf Fernzügen die Klimaanlagen ausgefallen.

 
Gemeinderat lehnt Anträge auf Bürgerentscheid ab
Stuttgart 21Gemeinderat bremst Anträge aus

[1] Niederlage für die Gegner des Milliardenprojekts Stuttgart 21: Der Gemeinderat lehnt zwei Anträge auf Bürgerentscheide über das Großprojekt ab.

 
Tarifstreit bei Bahn beigelegt
Keine Streiks mehrTarifstreit bei Bahn beigelegt

Ein Jahr lang litt ganze Deutschland unter den Streiks bei der Deutschen Bahn. Das ist nun vorbei: GDL und Bahn haben sich auf einen Tarifabschluss geeinigt.

 
Strecke ist wieder befahrbar
Entgleisung auf RheinbrückeStrecke ist wieder befahrbar

Am Dienstag springen aus noch ungeklärter Ursache zwei von vier Achsen aus den Schienen der Rheinbrücke zwischen Mannheim und Ludwigshafen. Jetzt ist die Strecke wieder befahrbar.

 
ICE überfährt mit 160km/h Steine
Zwischen Mannheim und StuttgartICE überfährt mit 160km/h Steine

Weil bislang unbekannte Täter auf ein Gleis zwischen Mannheim und Stuttgart Steine gelegt haben, rast ein ICE mit 160 Stundenkilometern darüber hinweg. Größere Folgen blieben aus.

 
Bericht: Grube plant Einsparungen
Deutsche BahnBericht: Grube plant Einsparungen

Nach Informationen der "Welt am Sonntag" plant die Deutsche Bahn in Person von Rüdiger Grube Einsparungen bei Vorstand und Verwaltung.

 
Zug nach Unglück gefunden
Bahn identifizert ICEZug nach Unglück gefunden

Der Mann, der am Donnerstag vom Sog eines Zuges erfasst wurde und bei dem Unglück in Stuttgart-Feuerbach ums Leben kam, wurde von einem ICE erfasst. Das ergaben die Ermittlungen.

 
Frist bis zum 30. Juni verlängert
Bahn-SchlichtungFrist bis zum 30. Juni verlängert

Die Schlichtung im Tarifstreit zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL wird nach Angaben aus Verhandlungskreisen bis Ende des Monats verlängert.

 
Kommen Bahn und GDL zu einer Einigung?
Schlichtung endet DonnerstagKommen Bahn und GDL zu einer Einigung?

Noch herrscht vor dem Ende der Schlichtung im Bahn-Tarifkonflikt an diesem Donnerstag großes Rätselraten. Sind sich Bahn und GDL einig geworden? Beide Seiten verweisen auf ihre Schweigepflicht.

 
Bahn bangt um Südwest-Mitarbeiter
Wegen NahverkehrsausschreibungenBahn bangt um Südwest-Mitarbeiter

Baden-Württemberg schreibt immer mehr Nahverkehrsleistungen aus. Der Platzhirsch Deutsche Bahn schlägt nun Alarm und warnt vor Lohndumping und sinkenden Sozialstandards. Das Land versteht diese Sorgen nicht.

 
Schlichtungsverfahren bis 25. Juni verlängert
Bahn-Tarifkonflikt mit der GDLSchlichtungsverfahren bis 25. Juni verlängert

Das Schlichtungsverfahren im Tarifkonflikt zwischen der Deutschen Bahn und der GDL ist bis zum 25. Juni verlängert worden. Die Parteien sind sich einig, dass bislang wichtige Schritte zu einer Beilegung des Konflikts vereinbart wurden.

 
Bahnsinn an Haltestelle Eyach geht weiter
Starzach"Bahnsinn" an Haltestelle Eyach geht weiter

Bürgermeister Noé und Landkreis schaffen drei neue Pendler-Parkplätze. Verhandlungen mit Bahn schwierig.

 
Weiter Hick-Hack um Gönner-Mails
U-Ausschuss Schlossgarten IIWeiter Hick-Hack um Gönner-Mails

Der Untersuchungsausschuss Schlossgarten II besteht darauf, die E-Mail der ehemaligen Umwelt- und Verkehrsministerin Tanja Gönner im Zusammenhang mit dem sogenannten Schwarzen Donnerstag zu sichten.

 
Gönner will E-Mails nicht herausgeben
"Schwarzer Donnerstag"Gönner will E-Mails nicht herausgeben

[1] Der Streit um Tanja Gönners E-Mails rund um den „Schwarzen Donnerstag“ geht weiter. Sie möchte die Veröffentlichung weiter verhindern. Deshalb legt sie Rechtsmittel gegen ein Urteil ein, das gegen sie spricht.

 
35 Fotos
Jesus würde oben bleiben
Stuttgart 21 am Kirchentag"Jesus würde oben bleiben"

[2] "Oben bleiben" auch auf dem Kirchentag: Vor dem Stuttgarter Hauptbahnhof demonstrieren Gegner des Bauprojekts Stuttgart 21. Es lohne sich immer, unsinnige Großprojekte zu bekämpfen.

 
Grünes Licht für Heselwiesen neu?
DornstettenGrünes Licht für "Heselwiesen neu"?

Thema Bahnhaltepunkte wieder auf Gemeinderat-Agenda. Genaue Kosten noch nicht beziffert.

 
Störungen bremsen Schienenverkehr aus
S-Bahn in Stuttgart Signalstörungen bremsen Schienenverkehr aus

Wegen Signalstörungen kommt es am Freitagmittag im S-Bahn-Verkehr zu Ausfällen und Verspätungen. Kirchentagsbesucher und Pendler müssen viel Geduld mitbringen.

 
Daimler und Bahn mit Kooperation
CarsharingDaimler und Bahn mit Kooperation

Die Deutsche Bahn und Daimler machen beim Carsharing in Zukunft gemeinsame Sache. Flinkster und Car2Go werden zusammengelegt.

 
Streiks belasten Bahn massiv
Gewinnziele in GefahrStreiks belasten Bahn massiv

„Wie eine Schleppe“ - die Folgen der insgesamt neun Lokführerstreiks bei der Deutschen Bahn dürften aus Sicht des Managements noch länger auf dem Konzern lasten. Kehren alle Kunden rasch genug wieder zurück?

 
S1 und Regionalzüge am Morgen aus dem Takt
Stellwerksstörung in PlochingenS1 und Regionalzüge aus dem Takt

Nach einer Stellwerksstörung bei Plochingen ist es bei Zügen der S-Bahn-Linie S1 und bei einigen Regionalbahnen am Donnerstagmorgen zu Verspätungen und Teilausfällen gekommen. Gegen 8.20 Uhr lief der Schienenverkehr wieder nach Plan.