Themenübersicht

Deutsche Bahn

 
Hohenstein-Tunnel soll 2015 saniert werden
Kreis RottweilHohenstein-Tunnel soll 2015 saniert werden

Tunnel in drittschlechteste Kategorie abgerutscht. Baulicher Zustand der Röhre hat sich merklich verschlechtert.

 
Eine weitere Streikwelle droht
Lokführer vs Deutsche BahnEine weitere Streikwelle droht

Die Gewerkschaft der Lokführer (GDL) denkt über eine weitere Streikwelle nach. Im Falle eines erneuten Streiks werde man Fahrgäste und Öffentlichkeit rechtzeitig informieren.

 
Sechs Mal Ärger bis zum Nachmittag
S-Bahn in StuttgartSechs Mal Ärger bis zum Nachmittag

Seit Donnerstagabend kommt es im Stuttgarter S-Bahn-Verkehr immer wieder zu Störungen - am Freitagnachmittag nun der ärgerliche Höhepunkt: Ein Kabelschaden am Hauptbahnhof bringt den Verkehr auf sämtlichen Linien ins Stocken. Der Schaden wurde inzwischen provisorisch behoben, die Verspätungen dauern an.

 
Verspätungen bis in den Abend
S-Bahn in StuttgartVerspätungen bis in den Abend

Dieser Tag dürfte Stuttgarter S-Bahn-Reisenden noch lange in Erinnerung bleiben: Nach Weichenstörungen, einer Streckensperrung und einem Kabelschaden am Hauptbahnhof müssen Pendler bis in den Abend mit Verspätungen rechnen.

 
Keine Bahnstreiks bis Anfang November
GDL versichertKeine Bahnstreiks bis Anfang November

[1] Nach dem Lokführer-Streik am vergangenen Wochenende hatte die GDL angekündigt, für sieben Tagen nicht streiken zu wollen. Jetzt verlängert die Gewerkschaft die Verschnaufpause noch um ein paar Tage.

 
Stumpf hat keine Verletzten gesehen
Schwarzer DonnerstagStumpf hat keine Verletzten gesehen

[1] Stuttgarts Ex-Polizeipräsident Siegfried Stumpf hat seine Aussage im Wasserwerfer-Prozess zwar verweigert, jedoch ist nun ein Protokoll von einer Vernehmung veröffentlicht worden.

 
Gleisbauarbeiten auf der Linie S60
S-Bahn Region StuttgartGleisbauarbeiten auf der Linie S60

Wegen Arbeiten an den Gleisen zwischen Reeningen und Sindelfingen, kann die S-Bahn-Linie S60 an den Wochenenden 1./2. und 8./9. November zwischen Böblingen und Renningen nicht fahren. Die Bahn setzt Ersatzbusse ein.

 
5 Fotos
Streit um Talheim 21 geht weiter
Stuttgart 21Streit um Talheim 21 geht weiter

Der Gemeinderat von Horb hat die Entscheidung über die Befüllung eines alten Steinbruchs mit Erde und Steinen von den S-21-Baustellen überraschend vertagt. Die Bürgerinitiative will an ihrem Widerstand festhalten.

 
Bremsen blockieren, S-Bahn kann nicht fahren
S-Bahn in StuttgartBremsen blockieren, Bahn bleibt liegen

Zuerst ein Feueralarm, dann eine liegengebliebene S-Bahn am Hauptbahnhof: Am Mittwochmorgen kommt es auf allen S-Bahn-Linien in Stuttgart zu Einschränkungen.

 
Feueralarm löst Vollsperrung aus
Stuttgart HauptbahnhofFeueralarm löst Vollsperrung aus

Am Stuttgarter Hauptbahnhof hat am frühen Mittwochmorgen ein Feueralarm dafür gesorgt, dass der komplette S-Bahn-Bereich gesperrt und evakuiert werden musste. Es kommt noch zu massiven Verspätungen.

 
Bahn arbeitet an Tunnel neben S21-Baugrube
S-Bahn-Verkehr Stuttgart eingeschränktArbeiten an Tunnel neben S21-Baugrube

An den kommenden beiden Wochenenden müssen S-Bahn-Kunden mit Einschränkungen am Hauptbahnhof Stuttgart rechnen. Die Züge können den Hbf tief wegen S21-Bauarbeiten nur auf einem Gleis anfahren.
 

 
Funkstille zwischen GDL und Bahn
Nach LokführerstreikFunkstille zwischen GDL und Bahn

Eine Wiederaufnahem der Tarifverhandlungen ist nach dem Lokführerstreik am vergangenen Wochenende noch nicht in Sicht. GDL und Deutsche Bahn haben sich bislang nicht aufeinander zubewegt.

 
Horb entscheidet über Anlieferung von Erde
Stuttgart 21Horb entscheidet über Erde

Die Stadt Horb im Kreis Freudenstadt wartet gespannt auf eine Abstimmung des Gemeinderats über die Auffüllung eines alten Steinbruchs mit Erdaushub aus dem Bahnprojekt Stuttgart 21.

 
Dobrindt warnt vor Dauer-Streiks
Wirtschaftliche FolgenDobrindt warnt vor Dauer-Streiks

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt von der CDU hat vor massiven wirtschaftlichen Folgen infolge der Streiks bei der Lufthansa und der GDL gewarnt.

 
Bund beim Filderbahnhof Plus ins Boot holen
Stuttgart 21Bund soll ins Boot geholt werden

Die Mehrkosten für den "Filderbahnhof Plus" sind ordentlich, die Verhandlungen festgefahren. Jetzt will der Lenkungskreis den Bund ins Boot holen.

 
Streik verursacht Millionenschaden
Deutsche BahnStreik verursacht Millionenschaden

Der Streik der Lokführer am vergangenen Wochenende hat der Deutschen Bahn einen Millionenschaden in zweistelliger Höhe beschert. Die genaue Summe ist noch offen.

 
Merkel hofft auf eine Ende der Streiks
Bei Bahn und LufthansaMerkel hofft auf eine Ende der Streiks

[1] Streiks bei Bahn und Lufthansa machen Reisenden derzeit gehörig zu schaffen. Auch die Kanzlerin hofft auf eine baldige Einigung und setzt auf ein Gesetz zur Tarifeinheit.

 
Schienenverkehr in Stuttgart hat sich normalisiert
Lokführerstreik bei der BahnSchienenverkehr hat sich normalisiert

Wenige Zugausfälle, geringe Verspätungen - nach dem Ende des Lokführerstreiks kehrt der Bahnverkehr am Montag zur Normailität zurück.

 
Erst die Lokführer, jetzt die Piloten
StreiksErst die Lokführer, jetzt die Piloten

Nach dem Streikwochenende bei der Bahn bleibt die Frage, ob und wie sich die Tarifparteien annähern. Die Bahn wirft den Lokführern vor, sich „keinen Millimeter bewegt“ zu haben und fordert mehr Kompromissbereitschaft. Neue Streiks stehen bei der Lufthansa an.

 
Welche Rechte haben Reisende?
Streik bei Bahn und FluggesellschaftWelche Rechte haben Reisende?

Die Lokführer streiken und der Zug fährt nicht, der gebuchte Flug hebt wegen des Ausstandes der Piloten erst gar nicht ab. Das kostet Reisende nicht nur Nerven, sondern auch Geld. Haben Passagiere ein Recht auf Entschädigung?