Themenübersicht

CDU

 
Tauber will Partei jünger, bunter und weiblicher machen
"Meine CDU 2017"Partei soll jünger, bunter, weiblicher werden

Alt ist die CDU und großteils männlich. Das will Generalsekretär Tauber ändern - mit dem Reformprogramm "Meine CDU 2017".

 
Merkel fordert Mut zur Veränderung
70 Jahre CDUMerkel fordert Mut zur Veränderung

Vor 70 Jahren, in Deutschlands Stunde Null wurde die CDU gegründet. Beim Festakt würdigt die Parteivorsitzende die Grundpfeiler der Christdemokraten, fordert aber auch Mut zur Veränderung.

 
Schnellere Strafen für Einbrecher
CDU-Spitzenkandidat WolfSchnellere Strafen für Einbrecher

Die Innere Sicherheit wird zum Thema im Landtagswahlkampf: Der CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf reagiert auf die wachsende Angst vor Einbrüchen und will unter anderem schnellere Strafen für die Täter. Bei den Ideen spielt auch der Freiwilligendienst eine Rolle.

 
Guido Wolf setzt auf schnelles Internet
Halbe Milliarde Euro InvestitionenGuido Wolf setzt auf schnelles Internet

Das Thema schnelles Internet ist im Südwesten zum Wahlthema geworden: Ministerpräsident Kretschmann hat es zur Chefsache gemacht und auch CDU-Herausforderer Guido Wolf will hier aufs Tempo drücken. Nur, wer soll das bezahlen?

 
Impfschutz soll verstärkt werden
Pläne der BundesregierungImpfschutz soll verstärkt werden

Am Mittwoch will der Bundestag über einen besseren Impfschutz debattieren. Kinder ohne bestimmte Impfungen könnten demnach künftig von Kitas ausgeschlossen werden.

 
Streit über Ehe für alle
Südwest-CDUStreit über "Ehe für alle"

An der „Ehe für alle“ scheiden sich die Geister. Nicht zuletzt innerhalb der baden-württembergischen CDU.

 
Schmid fordert von CDU Beteiligung
Volksabstimmung zur Homo-EheSchmid fordert von CDU Beteiligung

In der laufenden Diskussion um eine mögliche Volksabstimmung zur Homo-Ehe hat Baden-Württembergs Landeschef der SPD, Nils Schmid, die CDU zu einer Beteiligung aufgefordert.

 
Konservative lehnen Gleichstellung Homosexueller ab
CDU zur Homo-EheKonservative lehnen Gleichstellung ab

[1] Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Thomas Strobl lehnt eine Gleichstellung Homosexueller ab. Auch aus der eigenen Partei waren nach dem Ja zur Homo-Ehe in Irland Forderungen laut geworden.

 
Palliativversorgung soll gestärkt werden
OrtenauPalliativversorgung soll gestärkt werden

CDU-Bundestagsabgeordneter Weiß fordert Hospizversorgung besser auszubauen. Neues Gesetz soll dabei helfen.

 
Es herrscht dicke Luft zwischen Union und SPD
BND/NSA-AffäreDicke Luft zwischen Union und SPD

[2] Die BND/NSA-Affäre sorgt zunehmend für dicke Luft in der goßen Koalition. Die Union ist empört über die scharfen Töne, mit denen die SPD die Freigabe der NSA-Spählisten zur Not auch gegen den Willen der USA fordert.

 
Thorsten Frei leitet Wahlkampf von Guido Wolf
DonaueschingenThorsten Frei leitet Wolfs Wahlkampf

Regierungswechsel in Stuttgart ist Ziel. Arbeit erfolgt ehrenamtlich neben Mandat. "Gute Ausgangslage."

 
CDU-Politiker für Cannabis-Freigabe
Nicht alle sind dafürCDU-Politiker für Cannabis-Freigabe

[1] Die Grünen fordern seit Jahren eine Legalisierung von Cannabis. Jetzt bekommen sie aus der Union Unterstützung. Eine schwarz-grüne Koalition für staatlich reguliertes Kiffen zeichnet sich aber nicht ab. Es ist nur die Meinung eines CDU-Abgeordneten. Bis jetzt.

 
Mitglieder nominiern Guido Wolf mit 99 Prozent zum Landtagskandidaten
GeisingenGuido Wolf will Ministerpräsident werden

Mitglieder nominieren CDU-Politiker mit 99 Prozent zum Landtagskandidaten. Ersatzbewerberin ist Stefanie Degen.

 
Bouffier warnt SPD vor Koalitionsbruch
DeutschlandBouffier warnt SPD vor Koalitionsbruch

[1] Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Volker Bouffier hat der SPD vorgeworfen, den Fortbestand der großen Koalition zu gefährden. In einem Interview übte Bouffier scharfe Kritik am Vorgehen von SPD-Chef Sigmar Gabriel in der BND-NSA-Affäre.

 
Daimler zeigt sich wieder großzügig
ParteispendenDaimler zeigt sich wieder großzügig

Der Stuttgarter Autobauer Daimler hat die großen Regierungsparteien wieder mit hohen Spenden bedacht. CDU und SPD bekommen jeweils 100.000 Euro, CSU, FDP und Grüne dürfen sich über jeweils 40.000 Euro freuen. BMW stellt seine Großspenden an Parteien ein.

 
Nazi-Parolen beschädigen Gemeinde-Ansehen
BurladingenNazi-Parolen beschädigen Gemeinde-Ansehen

[1] CDU-Fraktion und -Stadtverband verurteilen rechtsradikalen Tendenzen aufs Schärfste. Burladinger Bevölkerung soll zur Aufklärung beitragen.

 
Karl Rombach hat wieder gewonnen
Schwarzwald-Baar-KreisKarl Rombach hat wieder gewonnen

Barbara Fink ist von ihm enttäuscht / Guido Wolf kann kämpfen und beißen / "Nahe am Menschen" als Motto

 
CDU: Fink macht Rombach Konkurrenz
Villingen-SchwenningenCDU: Fink macht Rombach Konkurrenz

Parteimitglieder haben nun eine echte Wahl: Zwei Bewerber für Landtagswahl. Nominierungsversammlung am 23. April.

 
CDU: Rennen um Pauli-Nachfolge eröffnet
ZollernalbkreisCDU: Rennen um Pauli-Nachfolge eröffnet

Dörte Conradi und Roland Tralmer streben Kandidatur um Landtagsmandat an. Mitglieder treffen Entscheidung im Juli.

 
Günther-Martin Pauli ohne Herausforderer
ZollernalbkreisPauli ohne Herausforderer

[1] Landratswahl am 6. Juli: Amtsinhaber ist einziger Bewerber. Neuer CDU-Kandidat für Landtag erforderlich.