Themenübersicht

CDU

 
Tauber hält AfD-Anhängern NPD-Gedankengut vor
PolitikTauber hält AfD-Anhängern NPD-Gedankengut vor

CDU-Generalsekretär Peter Tauber sieht wegen rechtsgerichteter Tendenzen in der Alternative für Deutschland (AfD) auch auf Dauer keine Ebene für eine Zusammenarbeit mit seiner Partei.

 
Wolf will veränderte Bildungspolitik
CDU-SpitzenkandidatWolf will veränderte Bildungspolitik

Der CDU-Spitzenkandidat für die nächste Landtagswahl in Baden-Württemberg, Guido Wolf, spricht sich für eine veränderte und verbesserte Bildungspolitik aus.

 
11 Fotos
Wolfgang Schäuble beim Bürgertreff
Oberndorf a. N.Wolfgang Schäuble beim Bürgertreff

Warme Worte eines kühlen Rechners: CDU-Politiker weist bei Rede in der Klosterkirche auch auf gesellschaftliche Veränderungen hin.

 
8 Fotos
Bundestag gedenkt des toten CDU-Politikers
Andreas SchockenhoffBundestag gedenkt des Toten

Der CDU-Politiker Andreas Schockenhoff war am Samstag in der Sauna seines Hauses gestorben, am Donnerstag hat der Bundestag des Toten gedacht. Morgens hatte unter anderem Angela Merkel an einem Trauergottesdienst für Schockenhoff teilgenommen.

 
Schockenhoff starb an Verbrühungen
Tod in der SaunaSchockenhoff starb an Verbrühungen

Der CDU-Politiker Andreas Schockenhoff ist in der Sauna seines Hauses an Verbrühungen gestorben. Dies hat die Obduktion seines Leichnams ergeben. Der Körper weist Verbrennungen ersten und zweiten Grades auf.

 
Pauli kämpft für Landräte im Landtag
BalingenPauli kämpft für Landräte im Landtag

[3] CDU-Abgeordneter will mit Gesetzesinitiative geplante Trennung von Amt und Mandat aufhalten. Unterschriften gesammelt.

 
Andreas Schockenhoff ist gestorben
CDU-PolitikerAndreas Schockenhoff ist gestorben

Andreas Schockhoff ist tot. Der CDU-Politiker war stellvertretender Unions-Fraktionschef im Bundestag und Abgeordneter des Wahlkreises Ravensburg.

 
CDU fordert Hilfe für Anwohner
Flüchtlinge in FeuerbachCDU fordert Hilfe für Anwohner

Die Anwohner in Feuerbach protestieren gegen die Vergrößerung einer Flüchtlingsunterkunft. Die CDU fordert deshalb die Stadtverwaltung auf, Maßnahmen zur Erhöhung der Akzeptanz in der Bevölkerung zu ergreifen.

 
SPD ist beleidigt mit der Kanzlerin
CDU-BundesparteitagSPD ist beleidigt mit der Kanzlerin

Markige Sprüche gegen den Koalitionspartner waren auf dem CDU-Bundesparteitag an der Tagesordnung. Auch die Kanzlerin stichelte gegen die SPD. Die reagiert jetzt angefressen.

 
Das Drehbuch der CDU
Kommentar zu WolfDas Drehbuch der CDU

Baden-Württembergs CDU sendet die Botschaft: Guido Wolf ist Spitze. Außerdem sieht sich die Landespartei zu diesem Drehbuch ermutigt durch die Erfolgsgeschichte der Merkelmerkelmerkel-CDU im Bund.

 
CDU setzt Nadelstiche gegen SPD
BundesparteitagCDU setzt Nadelstiche gegen SPD

Ein Jahr hat die SPD die Union in der großen Koalition mit sozialen Themen vor sich hergetrieben. Die CDU schwieg. Nun will die Partei der Kanzlerin den Spieß umdrehen. Und sticht dabei ordentlich zu.

 
Fokus auf der Wirtschaftspolitik
CDU-ParteitagFokus auf der Wirtschaftspolitik

Die CDU will sich wirtschaftspolitisch besser aufstellen. Das beschlossen die Christdemokraten auf ihrem Parteitag in Köln. Auch der Kompromiss zur "kalten Progression" wurde abgesegnet.

 
Strobl bleibt Merkels Stellvertreter
CDU-ParteitagStrobl bleibt Merkels Stellvertreter

Nach der Parteivorsitzenden Angela Merkel hat die CDU auf ihrem Parteitag in Köln auch Baden-Württembergs Landeschef Thomas Strobl als einer ihrer Stellvertreter bestätigt. Die befürchtete Abstrafung nach der Niederlage gegen Guido Wolf blieb damit aus.

 
Merkel mit 96,7 Prozent im Amt bestätigt
CDU-ParteitagMerkel mit 96,7 Prozent bestätigt

[1] Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel bringt ihre Partei in Stellung für die nächste Auseinandersetzung um die Macht in Deutschland und wird auf dem Bundesparteitag mit 96,7 Prozent in ihrem Amt bestätigt.

 
Kretschmann gegen frühen Wahlkampf
Landtagswahl 2016Kretschmann gegen frühen Wahlkampf

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist gegegen einen frühen Wahlkampf vor der Landtagswahl 2016. Deshalb will er nun das Gespräch mit Herausforderer Guido Wolf suchen.

 
Merkel und Co stellen sich zur Wahl
ParteitagMerkel und Co stellen sich zur Wahl

Beim CDU-Bundesparteitag in Köln stellt sich Kanzlerin Angela Merkel heute zum achten Mal zur Wahl als Parteivorsitzende. Die 60-Jährige führt die CDU seit April 2000.

 
Angela Merkel ist nicht ganz wohl
Interview kurz unterbrochenAngela Merkel ist nicht ganz wohl

Ein kurzer Schwächeanfall zwingt Kanzlerin Merkel dazu, ein Interview zu unterbrechen. Nachdem die CDU-Chefin etwas getrunken und gegessen hatte, ging es weiter.

 
Steuersenkung noch vor der nächsten Wahl
CSU stellt sich gegen CDUSteuersenkung noch vor der nächsten Wahl

[1] Um die kalte Progression zu bekämpfen, fordert die CSU eine Steuersenkung noch vor der nächsten Bundestagswahl - und düpiert damit ihre Schwesterpartei CDU.

 
Guido Wolf wird CDU-Spitzenkandidat zur Landtagswahl 2016
StuttgartGuido Wolf wird Spitzenkandidat

Landtagswahl 2016: 53-Jähriger gewinnt Mitgliederbefragung. Herbe Niederlage für CDU-Bundesvize Strobl.

 
Wolf oder Strobl - Wer wird CDU-Spitzenkandidat?
Landtagswahl 2016Wolf oder Strobl - Wer wird Spitzenkandidat?

Guido Wolf oder Thomas Strobl - Wer macht das Rennen als CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2016? Am Freitag soll das Ergebnis der Mitgliederbefragung bekannt gegeben werden.