Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Horb a. N. 27-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Von
Bei einem Unfall an der Rexinger Kapellen-Kreuzung wurde eine 27-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Foto: Wagner

Horb-Rexingen/Altheim - Bei einem Unfall an der Kapellenkreuzung oberhalb von Rexingen ist am Samstag eine 27-Jährige schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, wollte gegen 9.05 Uhr eine 27-jährige Autofahrerin von Altheim Richtung Rexingen fahren. Ein 48-jähriger Fahrer war zu diesem Zeitpunkt von Horb her kommend auf der Landstraße 370 unterwegs. Der 48-Jährige befand sich gemeinsam mit seiner 45-jährigen Frau und zwei jugendlichen Kindern im Wagen.

Die Autofahrerin übersah den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw an der Kreuzung zur Landstraße und fuhr in dessen rechtes Heck.

Durch den Aufprall wurde ihr Wagen von der Straße geschleudert und kam auf der Wiese zum Stehen. Die 27-Jährige wurde schwer verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Die vier Insassen des Fords, die nur leicht verletzt wurden, kamen ebenfalls zur medizinischen Versorgung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 12 000 Euro.

Artikel bewerten
11
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading