Blaulicht aus Stuttgart Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Von
Ein Pedelec-Fahrer wurde beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. (Symbolbild) Foto: Patricia Sigerist

Stuttgart-Stammheim: Ein 58-jähriger Radfahrer hat sich bei einem Unfall am Donnerstag in der Korntaler Straße schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 58 Jahre alte Pedelec-Fahrer aus Richtung Neuwirtshaus kommend in der Korntaler Straße in Richtung Freihofstraße. Nach Zeugenangaben fuhr er kurz vor der Einmündung des Marco-Polo-Wegs offenbar bei Rot über eine Ampel. Ein 56 Jahre alter Autofahrer, der von links aus der Burtenbachstraße über die Korntaler Straße in den Marco-Polo-Weg fahren wollte, nahm offenbar an, dass der Radfahrer an der roten Ampel anhalten würde, überquerte die Kreuzung und stieß mit dem Radfahrer zusammen.

Der 58-Jährige verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer. Er wurde vor Ort von Rettungssanitätern und einem Notarzt versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
Artikel bewerten
2
loading
  
Stuttgart
  
Stuttgart-Wangen
  
Stuttgart-Mitte
  
Stuttgart-Süd
  
Stuttgart-Stammheim

Flirts & Singles