Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Villingen-Schwenningen Tatverdächtiger ist 80 Jahre alt

Von
Der 80-Jährige, der am Donnerstag die Sparkasse in Balingen überfallen hat, könnte auch für die Tat in Villingen verantwortlich sein. Foto: Ungureanu

Villingen-Schwenningen - Staatsanwaltschaft und Polizei haben bekannt gegeben, dass es sich bei dem Bankräuber aus Balingen, der möglicherweise auch für den Überfall auf die Commerzbank in Villingen vor fast zehn Jahren verantwortlich ist, um einen 80-jährigen Mann handelt.

Zu einem möglichen Zusammenhang zwischen dem jüngsten Raub und der Serie im badischen Raum, halten sich die Staatsanwaltschaft Hechingen und die Kriminalpolizeidirektion Rottweil weiter bedeckt. Die Polizei hatte am Donnerstag einen Mann festgenommen, der mit einer Kofferbombenattrappe die Sparkasse in Balingen überfallen hat. Der 80-Jährige wohne im süddeutschen Raum. "Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hechingen wurde der Beschuldigte mittlerweile dem Haftrichter des Amtsgerichts Hechingen vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl und setzte ihn in Vollzug", berichtet Erster Staatsanwalt Markus Engel.

Angesprochen auf einen möglichen Zusammenhang zu der Serien von Banküberfällen, über die der Schwarzwälder Bote bereits berichtet hatte, halten sich die Ermittlungsbehörden derzeit noch bedeckt. So erklärt Engel auf Anfrage unserer Zeitung: "Dies ist momentan Gegenstand der Ermittlungen." Weitere Angaben zum Sachverhalt möchte man derzeit nicht machen.

Aufgrund der ähnlichen Vorgehensweise und der Tatsache, dass eine Angestellte der Sparkasse den Räuber als jenen identifiziert hatte, der auch schon in Waldkirch und Villingen zuschlug, scheint ein Zusammenhang jedoch wahrscheinlich.

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.