Die Straße zwischen Bietenhausen und Wachendorf ist wegen der Krötenwanderung gesperrt. Foto: Beiter

Nichts geht mehr auf der Straße zwischen Bietenhausen und Wachendorf - zumindest zwischen 19 Uhr abends und morgens früh um sieben. In dieser Zeit sind wegen der Krötenwanderung zu den Fischteichen beim Tobelgraben die Schranken an der Gemeindeverbindungsstraße geschlossen.

Rangendingen-Bietenhausen/Starzach-Wachendorf - Dass die Sperrung nur während der Dunkelheit gelte, hänge mit dem Wanderungsverhalten der Kröten und Amphibien zusammen – und dies auch nur, wenn die Witterung stimme, erklärt Annerose Hartmann von der Interessengemeinschaft Amphibienschutz aus Wachendorf. Ab einer Temperatur von sieben Grad und bei feuchtem Wetter seien die Tiere vermehrt unterwegs. Da könnten dann ohne die Sperrung schon einmal viele Tiere totgefahrenwerden.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: