Die Polizei sucht nach wie vor nach einem verdächtigen Kaufinteressenten. (Symbolfoto) Foto: Uli Deck/dpa

Ein am Montag, 15. Februar in Ostelsheim gestohlener Porsche Cayenne ist drei Tage später in Mannheim wieder aufgetaucht. 

Ostelsheim - Wie die Polizei mitteilt, wurde der Wagen am 18. Februar in Mannheim-Gartenstadt gefunden. Vom Dieb fehlt nach wie vor jede Spur. Die Polizei sucht nach wie vor nach einem verdächtigen Kaufinteressenten.

Der Mann ist zwischen 30 und 40 Jahren alt, hatte ein gepflegtes Erscheinungsbild und ein südländischem Aussehen. Er trug dunkle, kurze Haare und einen Oberlippen-/Kinnbart. Er ist zwischen 180 und 190 cm groß. Bekleidet war er mit einer schwarzen Lederjacke. Er trug eine auffällige Armbanduhr der Marke IWC sowie eine Umhängetasche von Louis Vuitton. 

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 07231/186-4444 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: