Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Nagold Zwei Verletzte bei Rangelei auf Straße

Von
Bei der Auseinandersetzung wurden zwei junge Menschen verletzt. (Symbolfoto) Foto: Bits and Splits – stock.adobe.com

Nagold - Beim Abbrennen von Feuerwerkskörpern in Nagold kam es in der Silvesternacht zwischen zwei Personengruppen zu Streitigkeiten und in der Folge zu Körperverletzungen. Zwei junge Menschen erlitten leichte Verletzungen.

Die Gruppe war gegen 0.45 Uhr im Bereich des Baumschulenrings aneinandergeraten, nachdem die Strumpfhose einer 21-jährigen Frau durch geworfene Feuerwerkskörper beschädigt worden war. Bei einer anschließenden Rangelei wurden sowohl die Frau als auch ein 22-jähriger Begleiter verletzt.

Der Täter konnte flüchten. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Nagold unter der Telefonnummer 07452/93050 entgegen.

Siehe auch: Bilder von der Silvesterparty in Nagold

Artikel bewerten
12
loading

Ihre Redaktion vor Ort Nagold

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.