Arbeiten gerne in der Gastronomie und im Ott in Villingen: Oliver und Lukas. Foto: Huber

Bleiben Gastroküchen immer länger kalt, weil die Köche fehlen? Wird immer öfter Convenience Food serviert? Die Personalnot ist groß, manche VS-Gastronomen bauen nicht nur zusätzliche Ruhetage ein, sondern denken auch über Bistrobetrieb für die Betriebsferien nach.

Villingen-Schwenningen - Ein Blick in die Gastro-Küchen in Villingen-Schwenningen und die Ansage von Michel Steiger ist klar: "Natürlich fehlen Köche." Die Personallage sei zwar (noch) nicht dramatisch, aber sicherlich angespannt“, fasst der Kreisvorsitzende des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) die Lage zusammen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen