V.l.n.r.: Ralf Reich (Abteilungskommandant Busenweiler), Wolfgang Nübel (Abteilungskommandant Fürnsal), Frank Pfau (Stadtkommandant Feuerwehr Dornhan) und Bürgermeister Markus Huber räumen mit den Gerüchten um die Auflösung der Abteilungen Fürnsal und Busenweiler auf. Foto: Kuster

Wegen eines missverständlichen Satzes kochten bei Feuerwehr und Bürgern die Gefühle hoch. Das Gerücht: Die Abteilungen in Fürnsal und Busenweiler gibt es nicht mehr. Bürgermeister und Feuerwehr stellen klar, was stimmt und was nicht.

Dornhan - Seinen Anfang nahm das Unheil zu Beginn des Jahres 2022: In einer Sitzung des Gemeinderates gab Bürgermeister Markus Huber folgenden Satz wieder: Langfristig werde sich die Feuerwehr im Stadtgebiet auf die drei Standorte Dornhan, Leinstetten sowie Marschalkenzimmmern-Weiden konzentrieren. Nach der Berichterstattung darüber schlugen die Wellen hoch.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen