Im Gasthaus "Sonne" gibt es vorerst nur Essen zum Mitnehmen. Foto: Cools

Bösingen hat gut 3400 Einwohner. 89 aktive COVID19-Fälle machen die Gemeinde aktuell zum Corona-Hotspot im Landkreis Rottweil. Gerüchten zufolge soll eine Hochzeit Treiber gewesen sein. Eine Spurensuche.

Kreis Rottweil - Das Infektionsgeschehen nimmt deutlich an Fahrt auf. Auffällig hoch sind die Zahlen in Bösingen. Dort gibt es 89 aktive Fälle (Stand: 8. November, 15 Uhr). Dies ist ein Plus von 47 Fällen im Vergleich zum Vortag bei einer Gesamteinwohnerzahl von gut 3400 Menschen. Man kann also getrost von einem Hotspot sprechen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen