Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 7. Dezember Fahrfehler: Porsche überschlägt sich

Von
Ein 34-Jähriger ist am Sonntagnachmittag in Furtwangen (Schwarzwald-Baar-Kreis) mit seinem Porsche von der Straße abgekommen und hat sich überschlagen. (Symbolfoto) Foto: Seeger

Furtwangen:  Ein 34-Jähriger ist am Sonntagnachmittag in Furtwangen (Schwarzwald-Baar-Kreis) mit seinem Porsche von der Straße abgekommen und hat sich überschlagen.

Der 34-Jährige und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Allerdings entstand an dem Porsche Sachschaden von rund 65.000 Euro.

Der Unfallverursacher fuhr auf der Kreisstraße von Linach in Richtung Furtwangen, geriet mit seinem Sportwagen nach einer Kurve aufgrund eines Fahrfehlers ins Schleudern und kam von der Straße ab. Dort schanzte er über eine Böschung, überschlug sich über die Längsachse und kam auf einer tiefer gelegenen Wiese zum Stehen.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.