Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 7. August VS-Schwenningen: Junge Männer rauben 16-Jährigen aus

Von

VS-Schwenningen: Drei junge Männer haben am Mittwochabend auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände beim Jäckle-Turm in Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) einen 16-Jährigen überfallen.

Die Drei sprachen den Geschädigten an, bedrohten ihn und forderten Geld. Als das Opfer erklärte, nicht im Besitz von Geld zu sein, wurde  der 16-Jährige von den Tätern durchsucht. Dabei nahmen sie dem Jugendlichen einen MP3-Lautsprecher ab, gaben diesen aber wieder zurück. In einem günstigen Moment gelang dem Jugendlichen die Flucht. Die drei Täter wurden unmittelbar nach dem Überfall im Bereich der Unterführung in Richtung Bahnhof gesehen.

Sie werden wie folgt beschrieben:

Der erste Täter ist circa 1,80 Meter groß, schlank, circa 17 Jahre alt, kurze dunkle Haare, trug dunklen Kapuzenpulli.

Der zweite Täter ist klein, circa 1,55 Meter groß, etwa 14 bis 15 Jahre alt und trug einen Kapuzenpulli.

Der dritte Täter hatte eine weiße Adidas-Jacke mit blauen Streifen an.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Schwenningen, Telefon 07720/8500-0.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.