Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 20. Oktober Albstadt: Suche nach Handtaschenräuber

Von

Albstadt-Ebingen: Eine 30-jährige Frau hat am Samstagnachmittag in Ebingen (Zollernalbkreis) einen Handtaschendieb verfolgt.

Die Mutter bemerkte gegen 16.30 Uhr, dass sie in der Hohenzollernstraße ihre Handtasche verloren hatte, die nur über dem Griff ihres Kinderwagens gehangen hatte. Auf der Suche nach der verlorenen Tasche fand die 30-Jährige zunächst ihre inzwischen bargeldlose Geldbörse und traf schließlich auf den Täter.

Gemeinsam mit einem Zeugen gelang es der Frau, dem flüchtenden Täter zu folgen und einen Teil des entwendeten Bargelds wieder zu erhalten. Eine sofort eingeleitete Fahndung des Polizeireviers Albstadt nach dem Mann blieb jedoch ergebnislos.

Der Täter soll etwa 40 bis 50 Jahre alt und zwischen 1,80 und 1,85 Meter groß sein. Er hat eine helle Stoppelfrisur und einen Stoppelbart. Bekleidet war er mit einem schwarzen T-Shirt.

Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Albstadt unter der Telefonnummer 07432/955-0 in Verbindung zu setzen.

Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.