Zimmern: Am Sonntag um 03.00 Uhr ist einer Streife des Polizeireviers Rottweil ein 23 Jahre alter Mann in einem Wolfskostüm aufgefallen, der mitten auf der B 462 zu Fuß unterwegs war. Auf die Frage nach dem Ziel seines Fußmarsches gab er an, zunächst nach Balingen und von dort nach Ravensburg zu wollen.

Da der aus Ravensburg stammende junge Mann deutlich alkoholisiert und völlig uneinsichtig war, wurde er, auch aufgrund der vorherrschenden eisigen Temperaturen, zu seinem eigenen Schutz in Gewahrsam genommen und auf das Polizeirevier verbracht. Von dort wurden seine Eltern verständigt, die ihn letztendlich abholten.

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: