Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht vom 11. August Schramberg: 20-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum

Von

Schramberg: Am Samstagmorgen ist ein 20-Jähriger zwischen Waldmössingen und Beffendorf (Kreis Rottweil) von der Fahrbahn abgekommen.

Beim Gegenlenken geriet der Wagen ins Schleudern und querte die Fahrbahn. Auf Höhe des Parkplatzes oberhalb des Schützenhauses prallte das Auto des 20-Jährigen schließlich gegen eine Eiche. Bei der Kollision wurden alle drei Insassen verletzt. Ein 18-Jähriger, der auf der Rückbank saß, wurde schwer verletzt. Das Auto musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden.

Gegen den Unfallverursacher wurden Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.