Triberg: Das Auto eines 57-Jährigen ist am Sammstag in Triberg (Schwarzwald-Baar-Kreis) eine Straße runtergerollt, da er vergessen hatte, die Handbremse anzuziehen.

Das Auto kam erst nach ungefähr 100 Metern an der Hauswand eines Gebäudes zum Stehen. Es entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro. Der Fahrer wurde gebührenpflichtig verwarnt.