Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Blaulicht aus Stuttgart S-Mitte: Auf dem Weihnachtsmarkt gegen Stand gekracht

Von

Stuttgart-Mitte: Ein bislang unbekannter Autofahrer ist am Mittwochmorgen auf dem Weihnachtsmarkt in Stuttgart-Mitte gegen einen Stand gefahren und anschließend geflüchtet.

Wie die Polizei meldet, krachte der Unbekannte zwischen 8 und 9.30 Uhr gegen den Verkaufsstand an der Ecke Kirchstraße/Dorotheenstraße und schob ihn von seinem Fundament. Durch den Unfall wurden der Stand, die Dachdekoration sowie im Stand befindliche Waren beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-3100 zu melden.