Sindelfingen: Am frühen Sonntagmorgen sind mehrere Personen in Sindelfingen (Kreis Böblingen) bei einem Streit auf eine 26-Jährige losgegangen.

Wie die Polizei meldet, verließen zwei 25 und 26 Jahre alte Männer sowie eine 21-jährige Frau gegen 5.40 Uhr eine Gaststätte in der Neckarstraße, als die 26-Jährige gerade ankam. Sofort beschimpfte die 21-Jährige die 26-Jährige. Der Streit zwischen den Frauen schaukelte sich hoch und gipfelte darin, dass die Jüngere die 26-Jährige an den Haaren zog. Dann stießen die Männer die Frau zu Boden und schlugen auf sie ein. Eine Zeugin alarmierte schließlich die Polizei.

Die Beamten trennten die Streithähne, die laut Polizei schon in der Vergangenheit aneinander geraten waren. Die Ermittlungen dauern an.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: