Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Balingen Wegen Corona: Muttle muss schließen

Von
Das Schild hängt noch, doch das "Gasthaus zum Muttle" ist zu. Foto: Hauser

Balingen - "Wir haben geschlossen" - dieses Schild prangt schon länger an der Tür des "Gasthauses zum Muttle". Nun steht das Aus fest. Das Muttle-Team teilt mit, "dass aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Schwierigkeiten wir uns gezwungen sehen, unser familienbetriebenes Lokal zu schließen".

Vor fünf Jahren lebte mit dem "Gasthaus zum Muttle" eine alte Gastronomie-Tradition wieder auf. Banu Hajra wollte bewusst daran anknüpfen, denn sie setzte auf deutsche Küche. Begründet hatte den Namen Robert Metz, der an der Neuen Straße einst eine Metzgerei samt Gastwirtschaft betrieben hatte. Bis Mitte der 1990er-Jahre wurde das Gasthaus von der Familie Pfeffer geführt.

Artikel bewerten
12
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.