Zu den Open-Air-Veranstaltungen des Rossini-Festivals dürfen wohl doch mehr Zuschauer kommen als bislang gedacht.Foto: Archiv Foto: Schwarzwälder Bote

Kultur: "Rossini in Wildbad": Belcanto Opera Festival erweitert Kontingente auch für bereits ausverkaufte Veranstaltungen

Der rückläufige Trend bei den Corona-Fallzahlen auf Bundesebene und im Landkreis Calw erlaubt eine einfachere Durchführung des 32. Belcanto Opera-Festivals im Juli. Deshalb können wohl auch mehr Karten verkauft werden als bislang angenommen.

Bad Wildbad. Laut Intendant Jochen Schönleber seien die Regelungen der Öffnungsschritte für Baden-Württemberg überaus günstig für das Festival, heißt es in einer Pressemitteilung. "Wir spielen Open Air und können nun mehr Karten ausgeben als bisher angenommen", so Schönleber. Dennoch bleibe der Besuch sicher und angenehm, betont er und begrüßt außerdem, dass ein großer Teil der Solisten sowie Chor und Orchester aus Krakau geimpft am Festival in Bad Wildbad teilnehmen werden.

Für das Rossini-Festival in Bad Wildbad bedeute dies, dass die Kartenkontingente erweitert werden können. Besucher des Festivals können nun Karten für Veranstaltungen erwerben, die unter den alten Regelungen als ausverkauft eingestuft worden seien. Die Bearbeitung der bereits vorgenommenen Buchungen sei derweil angelaufen. Da die Vorverkaufsstelle erst jetzt aus der Kurzarbeit komme, bittet das Festival die Besucher bezüglich des Rechnungsversands weiterhin um etwas Geduld. Falls Buchungen wegen ausverkaufter Veranstaltungen zurückgewiesen werden müssen, soll dies jedoch kurzfristig mitgeteilt werden.

Weiter flexibel reagieren

Das Organisations-Team stellt sich darauf ein, weiterhin flexibel auf mögliche Änderungen der Corona-Verordnung reagieren zu können. Besucher könnten mithelfen, indem sie bei der Kartenbuchung mitteilen, ob sich unter den Gästen bereits vollständig geimpfte oder genesene Personen befinden, ist weiter zu lesen.

Die positive Entwicklung der Corona-Situation sowie die aktuellen Einreiseregelungen ermöglichen laut der Veranstalter auch, dass das Eröffnungskonzert "La Creazione/Die Schöpfung" von Haydn zum ursprünglich geplanten Termin am Donnerstag, 8. Juli, stattfinden könne. "Die technischen und künstlerischen Vorbereitungen laufen sowohl in Bad Wildbad als auch in Krakau auf Hochtouren", heißt es in der Mitteilung weiter.

Weitere Informationen zum Programm gibt es im Internet unter www.bad-wildbad.de/rossini.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: