Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Südtiroler auf der hohen Alb

Von
Die Kastelruther Spatzen bringen für ihr Publikum in Tailfingen ihre bekannten Hits und manche Überraschung mit. Foto: Brecheis Foto: Schwarzwälder Bote

Die "Könige der Volksmusik", die Kastelruther Spatzen, gastieren am Mittwoch, 14. November, ab 19 Uhr in der Zollernalbhalle in Tailfingen.

Albstadt-Tailfingen. Die große und treue Fangemeinde darf sich auf neue Songs, viele beliebte Klassiker im typischen "Spatzen-Sound" und eine neue Bühnenshow freuen. Die Zuhörer erwartet ein Volksmusik-Konzert, bei dem sie dank gut gelaunter Musiker, stimmungsvoller Effekte und einer technisch hochwertigen Produktion viel Freude haben werden – und die eine oder andere musikalische Überraschung.

Seit über drei Jahrzehnten begeistern die Kastelruther Spatzen ihr Publikum mit ihrer volkstümlichen Musik. Drei Jahrzehnte, das sind 13 Echos, 65 Mal Gold, 18 Mal Platin, sechs Mal Doppelplatin, einmal Dreifach-Platin sowie zahlreiche andere Musikpreise wie die "Krone der Volksmusik". Die sympathischen Südtiroler schreiben in der deutschsprachigen Musiklandschaft eine Bandgeschichte, die einmalig ist. Die Tatsache, dass die Kastelruther Spatzen sich und ihrer Musik immer treu geblieben sind, ist eine plausible Erklärung dafür, dass die sieben Musiker auch nach drei Jahrzehnten aus der Volksmusiklandschaft nicht wegzudenken sind.

Wer die Kastelruther Spatzen kennt, weiß um die Authentizität und die menschliche Wärme, mit denen sie bei ihren Konzerten die Hallen erfüllen.   Eintrittskarten gibt es bei der Tourist Information im Rathaus Albstadt, Telefon 07431/1 60 12 04, und an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen.

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading