Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Randalierer bedroht Polizisten mit Hammer

Von
Die Beamten nahmen den Randalierer fest. (Symbolbild) Foto: dpa

Albstadt-Pfeffingen - Am Mittwochabend hat ein 27-Jähriger in einem Haus in der Theodor-Heuss-Straße randaliert. 

Der 27-Jährige schlug zunächst Fensterscheiben ein, die Splitter flogen bis auf die Straße. Gegen 19 Uhr rief ein Zeuge die Polizei. Als die Beamnten eintrafen, kam ihnen der aggressive Mann direkt entgegen. Die Polizisten forderten ihn auf, die Scherben zu entfernen. Daraufhin beleidigte der 27-Jährige die Beamten. 

Kurz darauf holte er einen Hammer und bedrohte die Polizisten. Erst der Einsatz von Pfefferspray stoppte den Wüterich. Er flüchtete daraufhin in die Wohnung. Die Polizisten riefen Unterstützung, der Mann wurde festgenommen.

Artikel bewerten
6
loading

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.