Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Motorradfahrer kommt von Straße ab

Von
Der Verletzte wurde mit dem Hubschrauber in eine Klinik gebracht. (Symbolbild) Foto: Heidepriem

Albstadt - Ein gestürzter Motorradfahrer ist am Freitagmittag mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden.

Alleinbeteiligt gestürzt

Der 58-Jährige war gegen 12.45 Uhr mit seiner Triumph auf der K 7101 zwischen Truchtelfingen und Bitz alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt.

Hierbei zog er sich Verletzungen noch unbekannten Ausmaßes zu. Seine Maschine, an der Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro entstanden war, musste abgeschleppt werden.

Straße gesperrt

Für die Dauer der Versorgung des Verletzten sowie der Unfallaufnahme war die Landesstraße bis zirka 13.50 Uhr voll gesperrt. Danach wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Artikel bewerten
11
loading

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.