Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Albstadt Motorradfahrer bei Unfall auf B 463 schwer verletzt

Von
Ein Rettungshubschrauber flog den schwer verletzten Biker in eine Klinik. (Symbolfoto) Foto: Heidepriem

Albstadt - Bei einem Unfall auf der B 463 zwischen Ebingen und Straßberg ist am Dienstagmorgen ein 59-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Ein 76-jähriger Renault-Fahrer war gegen 7.30 Uhr von Ebingen in Richtung Straßberg unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang Ebingen wollte der Senior nach links in die Sigmaringer Straße abbiegen. Beim Abbiegevorgang übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer.

Der 59-jährige Biker konnte trotz einer Vollbremsung die Kollision nicht mehr verhindern. Der Motorradfahrer wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen.

Der entstandene Sachschaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt.

Ihre Redaktion vor Ort Albstadt

Karina Eyrich

Fax: 07431 9364-51
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.