Viele Neugierige haben laut Angaben von Albstadts Donauschwaben an deren Tag der offenen Tür die Gelegenheit genutzt, das Vereinsheim, die "Zille" in Truchtelfingen, zu besuchen. Die Ausstellung in der Heimatstube über die Geschichte der Donauschwaben stieß auf großes Interesse, und die Vereinsmitglieder standen den Gästen gerne zur Verfügung, um Fragen zu beantworten. Den Auftritt der gemischten donauschwäbischen Tanz- und Trachtengruppe Albstadt belohnte das Publikum mit viel Beifall und entließ die Tanzgruppe nicht ohne Zugabe – viele Gäste revanchierten sich mit einer kleinen Spende. Für Essen und Getränke war gesorgt; bei optimalem Wetter wurden die Besucher unter freiem Himmel bewirtet. Foto: Brezing