Albstadt-Ebingen. Ein angebranntes Essen in der Lautlinger Straße hat am Mittwoch die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Sie wurde gegen 17.30 Uhr alarmiert, weil aus einer Wohnung starker Rauch austrat. Wie sich herausstellte, hatte ein Hausbewohner Essen auf dem Herd vergessen; das schnelle Eingreifen der Wehrmänner verhinderte Schlimmeres. Verletzt wurde niemand; in der Lautlinger Straße staute sich der Verkehr in beiden Richtungen.