Karstadt-KündigungenNeuer Chef will verhandeln
Neuer Chef will verhandeln

Sechs Karstadt-Häuser sollen 2015 geschlossen werden. Während Verdi ein tragfähiges Zukunftskonzept vermisst, will der neue Karstadt-Chef mit den Mitarbeitern über weitere Einschnitte sprechen.

Aufsichtsrat berät über Zukunft
KarstadtAufsichtsrat berät über Zukunft

Der Karstadt-Aufsichtsrat berät über die Zukunft der angeschlagenen Warenhauskette. Auch der Posten des Aufsichtsratschef steht auf der Agenda.

 
Karstadt-Eigner an Kaufhof dran
Interesse ungebrochenKarstadt-Eigner an Kaufhof dran

Karstadt-Eigner René Benko hat offenbar weiterhin Interesse daran, die Kaufhaus-Kette Kaufhof zu übernehmen. Der Kaufpreis solle bei 2,5 bis 2,7 Milliarden Euro liegen.

 
Daimler mit kräftigem Schub
Sparkurs ist erfolgreichDaimler mit kräftigem Schub

Daimler hat im dritten Quartal einen kräftigen Schub erhalten. Grund dafür sind neue Modelle, aber auch der selbst auferzwungene Sparkurs, der erfolgreich ist.

 
Ausgezeichnete Wirtschaftsredakteure
JournalistenpreisAusgezeichnete Redakteure

Leiharbeit und außertarifliche Beschäftigung: Für ihre „herausragende Berichterstattung“ sind die Redakteure Sabine Marquard und Walther Rosenberger am Mittwochabend ausgezeichnet worden.

 
Gewinneinbruch bei Tesco
GroßbritannienGewinneinbruch bei Tesco

Die Konkurrenz der deutschen Discounter Aldi und Lidl macht der größten britischen Supermarktkette Tesco dramatisch zu schaffen. Sie verzeichnet herbe Gewinneinbrüche.

 
Daimler verlangt Überarbeitung
Gesetz zur FrauenquoteDaimler verlangt Überarbeitung

Um die geplante Frauenquote zu erreichen, suchen einige Großkonzerne verstärkt nach weiblichen Köpfen für ihren Aufsichtsrat. Daimlers Betriebsratschef hält die Quote für das Kontrollgremium jedoch für verfehlt - und wendet sich nun schriftlich an die Politik.

 
Elf Banken wackeln
Stresstests nicht bestanden?Elf Banken wackeln

Sind Europas Finanzhäuser ausreichend vor Krisen gewappnet? Am Sonntag wollen die Bankaufseher den Schleier lüften und die Ergebnisse ihrer Untersuchungen veröffentlichen. Doch die Gerüchteküche beginnt bereits zu brodeln.

 
Lufthansa-Betrieb auf Kurs
Nach StreikLufthansa-Betrieb auf Kurs

Die achte Streikwelle der Lufthansa-Piloten ist beendet. Die Airline fliegt wieder weitgehend nach Plan. Doch aufatmen können Lufthansa-Passagiere vorerst nicht.

 
Daimler trennt sich von Tesla-Anteil
Für 600 Millionen EuroDaimler trennt sich von Tesla-Anteil

Der deutsche Autobauer Daimler steigt als Großaktionär beim US-Elektroautopionier Tesla aus. Tesla hat für Daimler am elektrischen Smart sowie der elektrischen A- und B-Klasse von Mercedes mitgearbeitet.

 
Tarifverhandlungen gehen weiter
Harte Fronten bei Karstadt Tarifverhandlungen gehen weiter

In Göttingen gehen die Tarifgespräche zu Karstadt an diesem Dienstag in die zweite Runde. Interimschef Miguel Müllenbach kündigte tiefe Einschnitte durch "entschiedene Einsparungen von Personal- und Sachkosten" angekündigt.

 
Cockpit droht mit weiteren Streiks
LufthansaCockpit droht mit weiteren Streiks

Da sind die einen Streiks bei der Lufthansa noch gar nicht beendet, da kündigt die Pilotenvereinigung Cockpit schon wieder neue Piloten-Streiks an. Und das noch für diese Woche.

 
Ältere dürfen mehr Urlaub haben
Urteil des BundesarbeitsgerichtsÄltere dürfen mehr Urlaub haben

Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt hat am Dienstag entschiden, dass uusätzliche Urlaubstage für ältere Mitarbeiter grundsätzlich möglich sind. Auch wenn jüngere Menschen durch eine solche Regelungen benachteiligt würden.

 
Funkstille zwischen GDL und Bahn
Nach LokführerstreikFunkstille zwischen GDL und Bahn

Eine Wiederaufnahem der Tarifverhandlungen ist nach dem Lokführerstreik am vergangenen Wochenende noch nicht in Sicht. GDL und Deutsche Bahn haben sich bislang nicht aufeinander zubewegt.

 
Daimler will bei Agusta einsteigen
AutokonzernDaimler will bei Agusta einsteigen

Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" will der Stuttgarter Autokonzern Daimler beim italienischen Motorradbauer Agusta einsteigen.

 
Chaos an Flughäfen bleibt aus
Lufthansa-StreikChaos an Flughäfen bleibt aus

Wenig New York, kein Rio, kaum Tokio: Bei ihrer inzwischen achten Streikwelle nehmen Lufthansa-Piloten jetzt auch Langstreckenflüge ins Visier. An den Drehkreuze Frankfurt und München blieb das Chaos zunächst aus.

 
Dobrindt warnt vor Dauer-Streiks
Wirtschaftliche FolgenDobrindt warnt vor Dauer-Streiks

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt von der CDU hat vor massiven wirtschaftlichen Folgen infolge der Streiks bei der Lufthansa und der GDL gewarnt.

 
Lufthansa streicht massiv Flüge
Piloten weiten Streik ausLufthansa streicht massiv Flüge

Die achte Streikwelle der Lufthansa-Piloten ist angerollt. Vor allem Reisende am größten Drehkreuz Frankfurt trifft der Ausstand hart. Ein Ende des Konflikts ist nicht in Sicht - im Gegenteil.

 
Ebay und PayPal greifen an
Deutschland-OffensiveEbay und PayPal greifen an

Ebay und PayPal starten kurz vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft diverse neue Dienste in Deutschland. Es geht um Bezahlen per Handy und eine engere Verzahnung von Online-Handel und stationären Läden.

 
Trübe Gewinnaussichten
SAPTrübe Gewinnaussichten

Ein Umbau kostet. Das bekommt SAP erneut zu spüren. Doch der Softwarekonzern hat auf lange Sicht keine andere Wahl, wenn er Wettbewerbern die Stirn bieten will.

 
Streik verursacht Millionenschaden
Deutsche BahnStreik verursacht Millionenschaden

Der Streik der Lokführer am vergangenen Wochenende hat der Deutschen Bahn einen Millionenschaden in zweistelliger Höhe beschert. Die genaue Summe ist noch offen.