Tarifkonflikt mit LokführernBahn legt erweitertes Angebot vor
Bahn legt erweitertes Angebot vor

Im Tarifkonflikt mit dem Lokführern legt Bahn-Personalvorstand Weber ein neues Angebot vor. Konkurrierende Tarifverträge lehnt das Unternehmen aber weiter ab.

Infineon steigt  bei Schweizer Electronic ein
HalbleiterherstellerInfineon steigt bei Schweizer Electronic ein

Der Halbleiterhersteller Infineon (München) beteiligt sich mit 9,4 Prozent am Leiterplattenhersteller Schweizer Electronic in Schramberg (Kreis Rottweil).

 
AMG peilt deutliches Plus an
DaimlerAMG peilt deutliches Plus an

Die einen nennen es Veredeln, die anderen Aufmotzen: Der Tuner Mercedes AMG will auch seinen weltweiten Absatz verbessern. Erste neue Modelle werden Anfang des Jahres vorgestellt.

 
DHL erwartet starkes Weihnachtsgeschäft
Deutsche Post DHL erwartet starkes Weihnachtsgeschäft

Der anhaltende Boom des Onlinehandels wird nach Einschätzung der Deutschen Post das Paketgeschäft in diesem Jahr erneut auf Höchstwerte treiben.

 
Löhne und Gehälter bald fällig
Burger-King-FranchiserLöhne und Gehälter bald fällig

Demnächst werden bei den 89 geschlossenen Burger-King-Filialen für etwa 3000 Beschäftigte die Löhne und Gehälter fällig. Derweil läuft die Zeit für Franchise-Unternehmer Yi-Ko.

 
Öffnen geschlossene Filialen Ende der Woche wieder?
Burger KingÖffnen geschlossene Filialen wieder?

Zuerst die Rote Karte von Burger King, dann der Abgang: Einer der Gesellschafter des umstrittenen Franchisenehmers Yi-Ko soll sich zurückgezogen haben. Die Zukunft des Unternehmens und der 3000 Beschäftigten bleibt aber offen.

 
Lidl ruft verunreinigte Waffeln zurück
LösungsmittelLidl ruft verunreinigte Waffeln zurück

Weil eine bestimmte Waffel-Marke in den Regalen des Lebensmittel-Discounters Lidl mit Lösungsmitteln verunreinigt ist, sollen diese nun zurückbeordert werden.

 
Zalando erwartet ersten Gewinn
Online-ModehändlerZalando erwartet ersten Gewinn

Erst seit kurzem ist der Online-Modehändler Zalando an der Börse notiert. Nun kann das Unternehmen seinen ersten operativen Gewinn in der Firmengeschichte feiern.

 
Bewertung bis zu 40 Milliarden Dollar
Fahrdienst UberBewertung bis zu 40 Milliarden Dollar

Uber wurde von Investoren schon im Sommer so hoch bewertet wie kein anderes Start-up zuvor. Nun könnten die Geldgeber laut einem Medienbericht sogar bereit sein, Uber eine Bewertung von bis zu 40 Milliarden Dollar zu verschaffen.

 
Mahle will Mehrarbeit ohne Bezahlung
Autozulieferer MahleMahle will kostenlose Mehrarbeit

Mit interaktiver Grafik - Beim Autozulieferer Mahle sind viele Mitarbeiter sauer, seit die Forderungen des Managements nach Kostensenkungen auf dem Tisch liegen. Noch ehe die Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretern begonnen haben, werden die Messer schon gewetzt.

 
Hängepartie bei Burger King
Nach FilialschließungenHängepartie bei Burger King

Für die Beschäftigten der 89 von der Schließung betroffenenen Burger-King-Flilialen könnte es zu einer Hängepartie kommen. Zuletzt war vor einer Insolvenz gesprochen worden.

 
Probleme vor allem im Fernverkehr
Deutsche BahnProbleme vor allem im Fernverkehr

Zählt man die alle Verspätungsminuten der Bahn zusammen, kommt eine riesige Zahl heraus. Sie sagt aber wenig darüber aus, wie es im Zugverkehr wirklich läuft.

 
Darum gibts keine Rezession
DeutschlandDarum gibt's keine Rezession

Die deutsche Wirtschaft kann sich im dritten Quartal 2014 über ein leichtes Wachstum freuen und rutscht deshalb nicht in eine Rezession.

 
Anwälte legen Haftbeschwerde ein
Middelhoff-ProzessAnwälte legen Haftbeschwerde ein

Gegen die Untersuchungshaft des ehemaligen Topmanagers Thomas Middelhoff wurde nun Haftbeschwerde eingelegt. Damit wird der Haftbefehl zur Prüfung vorgelegt.

 
GDL: Kein Streik an Weihnachten
Gewerkschaft der LokführerGDL: Kein Streik an Weihnachten

An Weihnachten ist Hauptreisezeit was den Bahnverkehr angeht. Einen Streik der GDL soll es an den Feiertagen nicht geben. "Das ist eine heilige Zeit", sagt GDL-Chef Claus Weselsky.
 

 
Mieterbund pocht auf Frist bei Rauchmeldern
Pflicht ab 2015Mieterbund pocht auf Frist bei Rauchmeldern

Die Wohnungswirtschaft will die Rauchmelderpflicht um ein Jahr auf Ende 2015 verschieben. Der Mieterbund ist dagegen.

 
„Es gibt einfachere Märkte“
Unternehmen in Mexiko„Es gibt einfachere Märkte“

Die deutsche Wirtschaft sieht die Unruhen in Mexiko mit Sorge. Die große Kriminalität dort ist schon länger ein Problem.

 
Stromkonzerne halten nichts von Gabriels Plänen
Kohle-GesetzStromkonzerne halten nichts von Gabriels Plänen

Wirtschaftsminister Gabriel will sein Image als Kohlefreund loswerden und die Stromkonzerne zu einer etwas geringeren Kohleverbrennung zwingen.

 
Hochspannung – auch für die EnBW
Klimaschutz in DeutschlandHochspannung – auch für die EnBW

Droht alten Kohlekraftwerken das Aus? Wirtschaftsminister Gabriel ruft Konzernchefs nach Berlin.

 
Stimmung in der Wirtschaft gar nicht so trüb
Ifo-IndexStimmung in der Wirtschaft aufgehellt

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft passt sich dem freundlichen November-Wetter an und hat sich im November überraschend aufgehellt. Der Ifo-Geschäftsklimaindex stieg von 103,2 Punkte im Vormonat auf 104,7 Punkte.

 
EVG droht erneut mit Streiks
Tarifkonflikt bei der BahnEVG droht erneut mit Streiks

Nach der ergebnislosen dritten Tarifrunde hat die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG den Ton gegenüber der Deutschen Bahn verschärft und mit Streiks in der Vorweihnachtszeit gedroht.