Hugo BossEx-Adidas-Vorstand in Aufsichtsrat
Ex-Adidas-Vorstand in Aufsichtsrat

Der frühere Adidas-Vorstand und langjährige McKinsey-Partner Michel Perraudin wird Aufsichtsratschef beim Metzinger Modekonzern Hugo Boss.

Edeka darf Kaisers Tengelmann nicht übernehmen
Veto vom KartellamtEdeka darf Kaiser's nicht übernehmen

Wegen befürchteter Preiserhöhungen und weniger Wettbewerb hat das Bundeskartellamt dem Lebensmittelhändler Edeka die Übernahme des Konkurrenten Kaiser's Tengelmann untersagt.

 
Autobauer will mit Zetsche weiterfahren
DaimlerAutobauer will mit Zetsche weiterfahren

Daimler strebt in diesem Jahr an, den Absatzrekord von 1,74 Millionen verkaufter Autos zu brechen - und bisher sieht es für den schwäbischen Autobauer gut aus. Geht es nach dem Aufsichtsrat, soll Konzernchef Dieter Zetsche die Geschicke bis 2019 lenken.

 
Bosch zahlt Millionenstrafe
Preisabsprachen in den USABosch zahlt Millionenstrafe

In einem Vergleich hat sich der Technikkonzern Bosch mit dem US-Justizministerium auf eine Strafzahlung von rund 54 Millionen Euro geeinigt. Durch unternehmensinterne Untersuchungen seien die Vorwürfe bestätigt worden, so ein Sprecher.

 
Verdi verlängert Streiks an vier Standorten
AmazonVerdi verlängert Streiks an vier Standorten

Mit weiteren Streiks im Ostergeschäft erhöht Verdi den Druck auf den Online-Versandhändler Amazon: Die Gewerkschaft will das Unternehmen zu Aufnahme von Tarifverhandlungen zwingen. Doch Amazon bleibt hart.

 
Antrag auf Privatinsolvenz gestellt
Thomas MiddelhoffAntrag auf Privatinsolvenz gestellt

Seit langem streitet der frühere Topmanager Thomas Middelhoff mit Gläubigern über deren Millionenforderungen. Doch eine Forderung des Finanzamts zwang ihn jetzt nach Angaben seines Rechtsanwalts zum Insolvenzantrag.

 
Klaus Tschira mit 74 Jahren gestorben
SAP-Mitbegründer totKlaus Tschira mit 74 Jahren gestorben

SAP-Mitbegründer Klaus Tschira ist am Dienstag unerwartet gestorben. Der 74-Jährige hatte zusammen mit Hasso Plattner, Dietmar Hopp und zwei weiteren Ex-Mitarbeitern des Computerkonzerns IBM 1972 die SAP AG gegründet.

 
Thema beschäftigt ganze Branche
Umbau der LBBWThema beschäftigt ganze Branche

Der Umbau bei der größten deutschen Landesbank geht weiter. Und das Thema, so LBBW-Chef Hans-Jörg Vetters Prognose, dürfte die Zukunft der gesamten Branche bestimmen.

 
Weniger als drei Millionen Arbeitslose
Arbeitsmarkt im MärzWeniger als drei Millionen Arbeitslose

Der milde Winter und die zunehmend kräftige Konjunktur haben die Arbeitslosenzahl im März um 85.000 unter die Drei-Millionen-Grenze gedrückt.

 
WLAN im Nahverkehr muss warten
Deutsche BahnWLAN im Nahverkehr muss warten

Im ICE surfen Erste-Klasse-Fahrgäste schon kostenlos im Netz mit WLAN, nächstes Jahr soll die zweite Klasse folgen. In Regionalzügen dagegen bleibt das ein ferner Traum. Das hat viele Gründe.

 
Trotzdem pünktliche Lieferung zu Ostern
Streiks bei AmazonTrotzdem pünktliche Lieferung zu Ostern

Amazon-Beschäftigte sind an fünf Standorten des Online-Händlers in den Ausstand getreten. Werden Ostergeschenke bis Dienstagabend bestellt, würden sie aber noch pünktlich bis zum Osterfest geliefert, so Amazon.

 
Herr Ober, bitte einen Big Mac!
Tischservice bei McDonald’s"Herr Ober, bitte einen Big Mac!"

Mehr Bestellstationen und ein Service an den Tischen: Mit diesem Konzept will die Fast-Food-Kette McDonald’s gegen den Kundenschwund angehen.

 
Auf Osterpakete könnte man lange warten
Warnstreiks bei der PostAuf Osterpakete könnte man lange warten

Verdi hat seine Mitglieder ab 1. April zu bundesweiten Warnstreiks bei der Deutschen Post aufgerufen. Kunden könnten daher an Ostern vergeblich auf ihre Päckchen warten.

 
„200 Millionen Mehrkosten durch Mindestlohn“
Finanzielle Zusatzbelastung„200 Millionen Mehrkosten durch Mindestlohn“

Die Verlage klagen, dass der gesetzliche Mindestlohn der Branche in einer schwierigen Lage allein in diesem Jahr Zusatzkosten von 200 Millionen Euro aufbürdet.

 
Verhandlungen stehen am Scheidepunkt
Öffentlicher DienstVerhandlungen stehen am Scheidepunkt

Bis zuletzt gingen die Angestellten im öffentlichen Dienst für mehr Geld auf die Straße. Am Samstag steht die entscheidende Verhandlungsrunde an.

 
Beschäftigte erhalten 2,8 Prozent mehr Geld
ChemiebrancheBeschäftigte erhalten 2,8 Prozent mehr Geld

Die Verhandlungen waren ungewohnt kontrovers verlaufen, doch jetzt gibt es eine Einigung im Tarifstreit in der Chemiebranche: Die Beschäftigten bekommen mehr Geld.

 
600 Millionen Euro für Standort Sindelfingen
Daimler600 Millionen für Standort Sindelfingen

Der Stuttgarter Autobauer Daimler investiert bis 2020 weitere 600 Millionen Euro in den Standort Sindelfingen. Das Geld fließt in das Entwicklungszentrum.

 
Bundesrat billigt Einführung
Mietpreisbremse kommtBundesrat billigt Einführung

Bezahlbarer Wohnraum ist in vielen deutschen Großstädten rar. Eine Mietpreisbremse soll ab Mitte des Jahres Abhilfe schaffen. Doch ob die Decklung hilft, ist umstritten. Jetzt sind die Bundesländer am Zug.

 
Gibt es künftig einen Mercedes-Pick-Up?
DaimlerGibt es künftig einen Mercedes-Pick-Up?

Der Stuttgarter Autobauer Daimler plant, ins Pick-up-Segment vorzustoßen. Allerdings wäre ein Mercedes-Pick-up eine Nummer kleiner als die amerikanischen Platzhirsche wie der F-150 von Ford.

 
Apple-Chef will sein Vermögen spenden
Tim Cook Apple-Chef will Vermögen spenden

Apple-Chef Tim Cook hat den iPhone-Konzern deutlich verändert und agierte dabei immer wieder anders sein legendärer Vorgänger Steve Jobs. Jetzt zeigt er sich als großzügiger Spender.

 
Stuttgarter Oberlandesgericht weist Hedgefonds-Klage ab
Porsche SEGericht weist Hedgefonds-Klage ab

Porsche SE hat bei einen Etappensieg erzielt: Das Oberlandesgericht in Stuttgart hat die Klage von mehreren Hedgefonds abgewiesen. Es standen Forderungen von 1,2 Milliarden Euro Schadensersatz im Raum.