Augenärzte und Optiker warnen vor Schäden
Sonnenfinsternis am 20. MärzAugenärzte und Optiker warnen vor Schäden

Am Freitag geben Sonne und Mond ein hübsches Himmelsschauspiel. Zusehen sollte man der Sonnenfinsternis jedoch nur mit einer dafür geeigneten Brille, warnen Augenärzte und Optiker.

 
Angebot soll im Herbst in den USA starten
Apple TV-DienstAngebot soll im Herbst in den USA starten

Laut dem "Wall Street Journal" will Apple im Herbst seinen Online-TV-Dienst mit etwa 25 Fernsehkanälen in den USA starten. Schon Steve Jobs war allerdings in der Vergangenheit am Widerstand der Branchenriesen gescheitert.

 
Was ist was am Himmel?
Meteorit, Boliden und Co.Was ist was am Himmel?

Meteoroide, Meteorite, Meteore und Boliden - alles Brocken aus dem All. Aber was ist da eigentlich der Unterschied?

 
FSME und Borreliose - Die wichtigsten Fragen
Zecken haben wieder SaisonFSME und Borreliose - Die wichtigsten Fragen

Nicht nur Frühblüher strecken jetzt ihre Köpfe aus der Erde, auch Zecken wissen die Frühlingstemperaturen zu schätzen und kommen wieder an die Oberfläche. Bis in den Herbst können ihre Bisse FSME und Borreliose übertragen - Vorsicht ist also angebracht.

 
Spektakel mit Risiken und Nebenwirkungen
Sonnenfinsternis am 20. MärzSpektakel mit Risiken und Nebenwirkungen

Die partielle Sonnenfinsternis am 20. März ist nicht nur ein beeindruckendes Himmelsschauspiel, das Spektakel birgt auch Risiken. Schwankungen im Stromnetz sind - je nach Wetterlage - während der Sofi nicht ausgeschlossen.

 
Leuchtender Ball war ein Meteor
Astronomen sicherLeuchtender Ball war ein Meteor

In Süddeutschland und der Schweiz war am Sonntagabend ein leuchtend heller Ball zu sehen. Um was sich dabei handelte? Die Astronomen-Vereinigung ist sich sicher.

 
Facebook informiert ausführlicher
Regeln für InhalteFacebook informiert ausführlicher

Facebook informiert seine Nutzer künftig ausführlicher darüber, welche Inhalte im weltgrößten Online-Netzwerk verboten sind und entfernt werden. In der Nacht wurde dafür eine neue Version der sogenannten "Gemeinschaftsstandards" veröffentlicht.

 
8 Fotos
CeBIT vor der Eröffnung
Informationen für BesucherCeBIT vor der Eröffnung

Die weltgrößte Computermesse CeBIT beginnt an diesem Sonntag in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover. Wir haben wichtige Informationen und die ersten Bilder.

 
9 Fotos
Kaum präsentiert, schon verAppelt
Apple WatchKaum präsentiert, schon verAppelt

Als Apple bei der Keynote am 9. März seine Apple Watch präsentierte, hielten sich die Begeisterungsstürme in Grenzen. Nicht nur Apple-Gegner, sondern auch die Konkurrenz nutzten die Gelegenheit, sich über die Smartwatch lustig zu machen.

 
Stuttgart schaut um 9.29 Uhr zum Himmel
Sonnenfinsternis am 20. MärzStuttgart hebt um 9.29 Uhr den Blick

Am 20. März ist über Deutschland bei gutem Wetter eine partielle Sonnenfinsternis zu sehen. In Stuttgart schiebt sich der Mond um exakt 9.29 Uhr vor die Sonne. Die Dauer, die beste Sicht, der beste Schutz für die Augen: Hier lesen Sie, was Sie über das Naturschauspiel wissen müssen.

 
Jetzt drohen andere Epidemien
Impf-Stopp wegen EbolaJetzt drohen andere Epidemien

In den besonders von der Ebolaseuche betroffenen Ländern Westafrikas hatte man viele Impfprojekte während der Epidemie nicht weitergeführt. Das könnte sich rächen, warnen Forscher.

 
Mit einer Swatch die Rechnung bezahlen
Antwort auf Apple WatchMit einer Swatch die Rechnung bezahlen

Die Schweizer Antwort auf die Apple Watch heißt Swatch mit Bezahlfunktion. Der Schweizer Uhrenhersteller kooperiert dafür mit verschiedenen Kreditkartenfirmen und einer Bank. Telefonieren soll man mit einer Swatch aber weiterhin nicht können.

 
8 Fotos
Drei Raumfahrer sind zurück auf der Erde
Internationalen Raumstation ISSDrei Raumfahrer sind zurück auf der Erde

Nach mehr als fünf Monaten im All sind drei Besatzungsmitglieder von der Internationalen Raumstation ISS zur Erde zurückgekehrt. Mit der Sojus-Kapsel landeten zwei Russen und ein US-Amerikaner am Donnerstagmorgen in der Steppe von Kasachstan.

 
Forscherteam: Hier sprudelt heißes Wasser
Saturnmond EnceladusForscherteam: Hier sprudelt heißes Wasser

Ein internationales Forscherteam vermutet im Inneren des Saturnmondes Enceladus heiße Quellen. Die Entdeckung weckt Hoffnung auf außerirdisches Leben.