Entwicklung 2015Schmid rechnet mit robuster Wirtschaft
Schmid rechnet mit robuster Wirtschaft

Der Konjunkturmotor im Südwesten schwächelt im kommenden Jahr nach der aktuellen Prognose etwas. Trotzdem ist Wirtschaftsminister Schmid optimistisch. Die Unternehmer selbst schlagen vorsichtigere Töne an.

18 Fotos
Basteln Sie sich Ihre Startseite
In eigener SacheBasteln Sie sich Ihre Startseite

Neue, personalisierte Website: Auf mein.schwarzwaelder-bote.de lesen Sie das, was Sie interessiert.

 
7 Fotos
Tierschützer machen auch 2015 mobil
Demo gegen TierversucheTierschützer machen auch 2015 mobil

Auch am Wochenende haben Tierschützet in Tübingen demonstriert. Sie fordern die Einstellung von Versuchen mit Affen am Tübinger Max-Planck-Institut. Im nächsten Jahr sollen die Proteste weitergehen.

 
Endspurt im Weihnachtsgeschäft
Einzelhandel zufriedenEndspurt im Weihnachtsgeschäft

Die Händler in Baden-Württemberg sind mit dem Endspurt im Weihnachtsgeschäft zufrieden. "Die Stimmung ist gut, die Leute kommen in Scharen“, sagte der Präsident des Handelsverbands Baden-Württemberg, Horst Lenk. Besonders gefragt seien Spielwaren, Schmuck und Uhren.

 
Brand in Asylbewerberheim
FreiburgBrand in Asylbewerberheim

Ein technischer Defekt oder Fahrlässigkeit haben zu einem Brand in einem städtischen Asylbewerberheim in Freiburg geführt. Verletzt wurde niemand. Ein Polizeisprecher sagte, es gebe keine Hinweise auf ein fremdenfeindliches Motiv.

 
17 Fotos
Trauerfeier von Schockenhoff
Abschied von CDU-PolitikerTrauerfeier von Schockenhoff

Der an Verbrennungen gestorbene CDU-Politiker Andreas Schockenhoff wurde am Freitag in Ravensburg beigesetzt. Zur Beerdigung kamen viele alte Wegbegleiter.

 
Allianz stimmt Vergleich zu
Amoklauf WinnendenAllianz stimmt Vergleich zu

Tim K. hat an seiner Schule in Winnenden ein Blutbad angerichtet. Der Streit um Schadenersatz beschäftigt die Justiz immer noch. Eine gütliche Einigung ist nur teilweise geglückt.

 
Klärungsbedarf bei Rolle deutscher Behörden
Anwalt von El MasriKlärungsbedarf bei Rolle der Behörden

Nach Veröffentlichung des Berichts über die Verhörmethoden der CIA sieht der Anwalt des vor mehr als zehn Jahren verschleppten Deutsch-Libanesen Khaled El Masri weiteren Klärungsbedarf. Die Haft von El-Masri sei nicht gerechtfertigt gewesen, heißt in dem Bericht.

 
8 Fotos
Schwarzwald wartet auf den Schnee
Ski und Rodel schlechtSchwarzwald wartet auf den Schnee

Kein Schnee auf den Pisten und viel zu warm für die Schneekanonen: Im Schwarzwald und auf der Schwäbischen Alb herrscht Tristesse in den Skigebieten. Und Besserung ist vorerst nicht in Sicht.

 
Künftig darf länger gefeiert werden
Kneipen in HeidelbergKünftig darf länger gefeiert werden

Der Gemeinderat in der Studentenstadt Heidelberg hat sich für die Lockerung der Sperrstunde entschieden: Gefeiert werden darf künftig unter der Woche bis 3 Uhr und am Wochenende bis 5 Uhr.

 
Sachverständiger untersucht Unfallursache
Unglück auf Daimler-TestgeländeSachverständiger untersucht Ursache

Bei den Bauarbeiten auf dem neuen Daimler-Testgelände in Immendingen ist am Donnerstag ein Bauarbeiter ums Leben gekommen. Nun wird nach der Ursache des tragischen Unfalls gesucht.

 
5 Fotos
Unfall kostet Bauarbeiter das Leben
Daimler-Testgelände ImmendingenUnfall kostet Bauarbeiter das Leben

Zwei Bauarbeiter befinden sich in einer Grube auf dem künftigen Testgelände des Autobauers Daimler in Immendingen, als plötzlich die Grubenwand einbricht. Die Männer werden verschüttet, einer kann nur noch tot geborgen werden.

 
ZF rechnet mit 18 Milliarden Umsatz
AutozuliefererZF rechnet mit 18 Milliarden Umsatz

Der Autozulieferer ZF rechnet für für das laufende Jahr mit einem Umsatz von 18 Milliarden Euro. Damit hat ZF trotz einer derzeit schwierigen Branchen-Situation zulegen können.

 
Anwalt soll Akten sichten
NSU-AusschussAnwalt soll Akten sichten

Der NSU-Ausschuss hat einen Anwalt damit beauftragt, die Aktenteile beim Oberlandesgericht München und beim Bundesinnenministerium herauszuarbeiten, die für den Ausschuss wichtig seien.

 
Ethikkommission auf den Weg gebracht
LandtagEthikkommission auf den Weg gebracht

Ein länderübergreifende Ethikkommission wird künftig in Stuttgart von Fall zu Fall darüber entscheiden, ob im Reagenzglas entstandene Embryonen auf Erbkrankheiten untersucht werden dürfen.

 
Baden-Württemberg ist Vorreiter
BehindertenbeauftragteBaden-Württemberg ist Vorreiter

Die Reform hatte für Knatsch bei Grün-Rot gesorgt. Trotzdem konnte das Landesgleichstellungsgesetz noch im Zeitplan das Parlament passieren. Behinderte und ihre Vertreter bekommen von 2015 an mehr Rechte.

 
Schockenhoff starb an Verbrühungen
Tod in der SaunaSchockenhoff starb an Verbrühungen

Der CDU-Politiker Andreas Schockenhoff ist in der Sauna seines Hauses an Verbrühungen gestorben. Dies hat die Obduktion seines Leichnams ergeben. Der Körper weist Verbrennungen ersten und zweiten Grades auf.

 
9 Fotos
Ja, is denn heut scho Ostern?
Dettingen bei ReutlingenJa, is' denn heut' scho' Ostern?

Weihnachten war gestern - zumindest in Dettingen am Fuße der Schwäbischen Alb. In der Rübezahl Schokoladen GmbH laufen zurzeit pro Tag bis zu 400.000 Osterhasen und Ostereier vom Band - zunächst einmal für Australien.

 
Pauli kämpft für Landräte im Landtag
BalingenPauli kämpft für Landräte im Landtag

[3] CDU-Abgeordneter will mit Gesetzesinitiative geplante Trennung von Amt und Mandat aufhalten. Unterschriften gesammelt.

 
Mannheim soll weiterer Standort werden
FlüchtlingeMannheim soll weiterer Standort werden

Mannheim soll in Baden-Württemberg ein weiterer Erstaufnahme-Standort für Flüchtlinge. Das bekräftigten Winfried Kretschmann und Bilkay Öney am Dienstag.

 
Täter zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt
81-Jährige vergewaltigt Täter zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt

Weil er eine 81-Jährige über 24 Stunden in einem Seniorenheim gequält und vergewaltigt hat, ist ein 46-Jähriger zu zehn Jahren Haft mit anschließender Unterbringung in einer geschlossenen Anstalt verurteilt worden.