Mutter unter Drogen-Einfluss erstochenTäter muss in Psychiatrie
Täter muss in Psychiatrie

Unter Wahnvorstellungen hat ein Mann seine Mutter mit mehreren Messerstichen erstochen. Heute hat das Landgericht Rottweil das Urteil gesprochen.

Bonde greift Wolf  an
„Inhaltsleerer Plastik-Wahlkampf“Bonde greift Wolf an

Die Landtagswahl rückt langsam näher und der Ton zwischen Regierungsparteien und Opposition wird langsam rauer. Bonde wirft jetzt Wolf einen inhaltsleeren Wahlkampf vor.

 
Keine Blechlawine für die Bürger
BaiersbronnKeine Blechlawine für die Bürger

Verkehrsminister Winfried Hermann will umweltfreundliches Verkehrskonzept für Nationalparkregion unterstützen.

 
Keine Zusagen für Aufnahmestopp
Lea EllwangenKeine Zusagen für Aufnahmestopp

Der Leiter der Lea Ellwangen fordert einen Aufnahmestopp für seine Einrichtung. Das Integrationsministerium will aber keine Zusagen machen. Sigmaringen hilft Ellwangen derweil.

 
Keine Gefahr für das Grundwasser
Chemieunfall an der JagstKeine Gefahr für das Grundwasser

Umweltminister Franz Untersteller nutzt den Chemieunfall an der Jagst, um vor Verunreinigungen des Grundwassers zu warnen. Doch wo befindet sich die Giftfahne momentan?

 
Hat Tagesmutter Kinder misshandelt?
DonaueschingenHat Tagesmutter Kinder misshandelt?

46-Jährige streitet vor dem Landgericht Konstanz alles ab. Vorwürfe seien ein Racheakt einer Mutter.

 
Nach der Gartenschau: Grün und urban
NagoldNach der Gartenschau: Grün und urban

Kreative Spielplätze, moderne Parkanlagen:Stadt an den zwei Flüssen hat von Großereignis im Jahr 2012 immens profitiert.

 
Erinnerungen an die Landesgartenschau
Heimat genießenErinnerungen an die Gartenschau

Stadt und Natur wurden 2012 zur Einheit. Mehr als eine Million Besucher. Wir blicken auf die Höhepunkte zurück.

 
Leiter fordert Aufnahmestopp
Unruhen in Ellwanger ErstaufnahmestelleLeiter fordert Aufnahmestopp

Bis zu zehn Personen in Vier-Bett-Zimmern: Eskalationen sind fast unausweichlich. Zwischenfälle in der Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Ellwangen haben die Polizei auf Trab gehalten. Der Leiter der Einrichtung fordert drastische Konsequenzen.

 
Was passiert, wenn die Schule wieder beginnt?
Flüchtlinge in SporthallenWas passiert, wenn die Schule wieder beginnt?

[1] In zwei Wochen beginnt in Baden-Württemberg die Schule. Was passiert dann mit den Flüchtlingen, die momentan in Turnhallen untergebracht sind. Kommunen fürchten ein Ende der Toleranz, wenn der Sportunterricht ausfallen muss.

 
„ Gewalttäter überall konsequent verfolgen“
Kretschmann zu rechter Gewalt„ Gewalttäter überall konsequent verfolgen“

[1] Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg will nicht zwischen rechtsradikalen Gewalttätern im Osten und Westen Deutschlands unterscheiden. Es solle überall „Null Toleranz“ gegenüber den Tätern gelten.

 
Prozess startet Mitte Oktober
Gruppenvergewaltigung in TübingenProzess startet Mitte Oktober

In Tübingen sollen vier Männer eine sichtlich betrunkene Frau im März dieses Jahres von einer Party gelockt und vergewaltigt haben. Im Oktober beginnt der Prozess vor dem Landgericht.

 
Ist die Giftbrühe Freitag im Neckar?
Verseuchte JagstIst die Giftbrühe Freitag im Neckar?

Die Giftblase in der Jagst erreicht den Kreis Heilbronn. THW und Feuerwehr sind vorbereitet. Offenbar hat das giftige Wasser aber nicht mehr die tödliche Wirkung wie noch vergangene Woche.

 
Verwesung macht Behörden Sorge
Nach Fischsterben in JagstVerwesung macht Behörden Sorge

Wenn Kadaver im Wasser verwesen, kann das nach Behördenangaben den Sauerstoffgehalt senken. Ist dieser zu niedrig, berge das die Gefahr, dass sich ein weiteres tödliches Gift für die Fische in der Jagst bildet.

 
Nur der Sommer 2003 war wärmer
Hitze in Baden-WürttembergNur ein Sommer war wärmer

Das Gefühl trog nicht: Der Sommer 2015 war in Baden-Württemberg der zweitwärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. 713 Sonnenstunden bekam der Südwesten ab.

 
Erneut Störfall in Fessenheim
Französisches AtomkraftwerkErneut Störfall in Fessenheim

Ein Störfall hat sich am Freitag im französischen Atomkraftwerk Fessenheim ereignet. Zur Ursache der Störung in dem Kraftwerk an der deutschen Grenze gibt es noch keine Erkenntnisse.

 
Bauern auf Protestfahrt durchs Land
Preisverfall bei MilchBauern auf Protestfahrt durchs Land

Von Freiburg nach München mit dem Traktor: Mit dieser Protestfahrt wollen Bauern aus Baden-Württemberg gegen den Preisverfall der Milch demonstrieren. Einen kleinen Erfolg können die Landwirte bereits verbuchen.

 
Anwohner kritisieren Informationspolitik
Umweltkatastrophe in der JagstAnwohner kritisieren Informationspolitik

Es ist eine der größten Umweltkatastrophen in Deutschland: Gift in der Jagst tötet Tausende Tiere - vom Bachfloh bis zum Hecht. Fast eine Woche danach machen sich zwei Minister einen Eindruck vor Ort - und kriegen viel von verärgerten Anwohnern zu hören.

 
Wieder Tempolimit  auf Autobahnen im Südwesten
Hitze am WochenendeWieder Tempo 80 auf Autobahnen

Am Wochenende erwarten Meteorologen Temperaturen von mehr als 30 Grad im Südwesten. Wegen drohender Hitze-Schäden, gilt auf einigen Autobahn-Strecken wieder ein Tempolimit von 80 Stundenkilometern.

 
Mutmaßlicher Haupttäter vor Gericht
Massenschlägerei in JVA AdelsheimMutmaßlicher Haupttäter vor Gericht

Ein Hofgang in der Justizvollzugsanstalt Adelsheim artete vor einem Jahr in eine Massenschlägerei aus, mehrere Beamte wurden verletzt. Jetzt steht einer der mutmaßlichen Haupttäter wegen Meuterei vor Gericht.

 
Giftbrühe fließt weiter Richtung Neckar
Naturkatastophe in der JagstGiftbrühe fließt weiter Richtung Neckar

Trotz des Einsatzes von Feuerwehr und THW fließt die Giftbrühe in der Jagst, die durch giftiges Löschwasser verursacht wurde, weiter. Mittlerweile hat sie Ailringen erreicht und der Neckar ist auch nicht mehr weit.