Anstatt Geschenke für Kunden hat sich das seit vielen Jahren in der Villinger Friedrichstraße 7 ansässige Personaldienstleistungsunternehmen a/m/e GmbH dieses Mal dazu entschlossen, einen Betrag in Höhe von 3000 Euro an die ­Nachsorgeklinik in Tannheim zu spenden. Alexandra Bausch (rechts) und Melanie ­Dannemann überreichten den symbolischen Scheck an den Geschäftsführer der Nachsorgeklinik Tannheim, Roland Wehrle.Foto: a/m/e