Villingen-Schwenningen 21. Kreisverband der Jungen Europäer

Von

Schwarzwald-Baar-Kreis. Die Jungen Europäer – JEF Baden-Württemberg sind nun auch in den Landkreisen Rottweil und Schwarzwald-Baar mit einem Kreisverband aktiv. Kürzlich wurde der 21. Kreisverband in Baden-Württemberg gegründet.

Die Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) ist eine politische Jugendorganisation, die in über 25 europäischen Staaten aktiv und unter dem 1949 gegründeten Dachverband Jeunes Européens Fédéralistes zusammengeschlossen ist. Die Jungen Europäer engagieren sich für ein demokratisches, bürgernahes, nachhaltiges, solidarisches, föderales und friedliches Europa. In Baden-Württemberg zählt der Landesverband als unabhängige, überparteiliche und proeuropäische Jugendorganisation der ebenfalls überparteilichen Europa-Union mit über 800 Mitgliedern.

Die JEF Rottweil/Schwarzwald-Baar sind ein Kreisverband des Landesverbandes Baden-Württemberg. Die Beschäftigung und Auseinandersetzung mit den geschichtlichen, politischen und kulturellen Grundlagen Europas stellt den Hauptbestandteil der Verbandsarbeit dar. Die Organisation bringt junge Menschen auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene zusammen, um über ein vereintes Europa zu diskutieren. Dazu organisieren sie unter anderem Seminare und Kongresse, Podiumsveranstaltungen oder Bildungsreisen. Hierzu zählt auch das Veranstaltungsformat "Junges Europäisches Parlament", das jährlich im baden-württembergischen Landtag vom Landesverband veranstaltet wird und wobei Schüler einen Tag lang in die Rolle eines Europaabgeordneten schlüpfen können.

Anzumerken ist, dass es das Ziel ist, als überparteiliche, aber politische Organisation über Europa zu diskutieren und der Bevölkerung die Bedeutung Europas vor Ort zu verdeutlichen. Da es sich bei der JEF um keine Partei handelt, sind Anhänger unterschiedlicher politischer Richtungen herzlich willkommen. Die JEF setzen sich für ein offenes, demokratisches und gerechtes Europa ein und möchten kritisch, aber konstruktiv am Entwicklungsprozess Europas teilhaben.

Bei der Gründungsversammlung in Rottweil waren unter anderem Markus Schildknecht, Landesvorsitzender der JEF Baden-Württemberg, sowie Florian Ziegenbalg, Stellvertretender Landesvorsitzender der Europa-Union, als Vertreter der Landesverbände anwesend. Diese referierten zur aktuellen, europapolitisch brisanten Fragestellungen und verdeutlichten anhand von anschaulichen Beispielen die Bedeutung der EU für die europäische Bevölkerung.

Der neu gewählte Kreisvorstand setzt sich zusammen aus folgenden Personen: Florian Jentsch als Kreisvorsitzenden, seinem Stellvertreter Daniel Karrais sowie dem Kreisschatzmeister André Stumpp. Ergänzt wird das Vorstandsteam durch Sarah Weidner als Pressereferentin.

Weitere Informationen: Kreisvorsitzender Florian Jentsch, rw-sb@jef-bw.de

  
Schwarzwald-Baar-Kreis
  
Vereine

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading