Tübingen - Eine bittere Niederlage mussten die Balinger Handballprofis vom HBW Balingen-Weilstetten am Freitag in der Tübinger Paul-Horn-Arena einstecken. Das Ergebnis lautete am Ende 34:29. Damit hat der HBW die Chance vertan, frühzeitig einen sicheren Abstand zu den Abstiegsplätzen in der Tabelle herzustellen.