Stolz hielt Zunfstmeisterin Beate Bachmann gestern Abend den Sigmarswanger Rathausschlüssel in die Höhe. Zusammen mit ihrer Mofänger-Zunft erstürme sie den Regierungssitz von Ortsvorsteherin Sabine Breil. Die habe sich mehr gewehrt "wia der Letzt", meinte Bachmann. Das sei ja auch kein Wunder, denn "kaum im Amt, scho nemme da." Foto: Danner