Der diesjährige Ausflug der Seniorengruppe der katholischen St. Georgs-Gemeinde ging an den Bodensee. Die Hinfahrt führte auf Nebenstraßen durch den schönen Hegau. Erstes Ziel war die Klosterkirche Birnau. Im Bus erfuhren die Mitreisenden vom Messner und angehenden Diakon Johannes Hilser einiges Wissenswertes über die bewegte Geschichte dieser Wallfahrts-Kirche. Dort angekommen und nach einer Besichtigung der barocken Kirche nahmen alle Beteiligten an einer kurzen Marienandacht unter Leitung von Johannes Hilser teil. Danach fuhr man im Bus nach Überlingen. Obwohl die Wetteraussichten am Mittag nicht berauschend waren, erlebten die Ausflügler in Überlingen einen sonnig-warmen Nachmittag (siehe Foto). Der Aufenthalt stand zur freien Verfügung. Wieder auf Nebenstraßen - über Ludwigshafen, Engen und Donaueschingen – ging es wieder zurück. Zufrieden bedankten sich alle bei Monika Scherer und Conny Rapp für diesen schönen Ausflug. Foto: Krietemeyer