Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

St. Georgen Der Funke springt über

Von
Evergreens aus 40 Jahren Popgeschichte begeistern im Café Bohnenheld. Foto: Veranstalter Foto: Schwarzwälder-Bote

St. Georgen. Restlos gefüllt war das Café Bohnenheld am vergangenen Freitag. Anlass war ein Club-Konzert von Jonathan Whitlock und seiner Band. Whitlock stammt ursprünglich aus Fort Knox (USA) und ist seit 13 Jahren Pastor in Nagold.

Zusammen mit seinem Sohn Timothy (Schlagzeug) und Thomas Vogel (Bass) spielte er Evergreens aus 40 Jahren Popgeschichte. Darunter waren Hits wie "Don’t let me be missunderstood" (Animals) oder "The Boxer" von Simon und Garfunkel. Schon nach den ersten Lieder sprang der Funke auf das Publikum voll über und am Ende sa" mit. Christine Kinces vom Bohnenheld-Team war sichtlich begeistert: "Ein total schöner Abend", hieß es. Genau für solche Momente haben wir das Bohnenheld geschaffen. Nach einer Sommerpause gehen die Konzerte im Bohnenheld im Herbst weiter.

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort St. Georgen

Dieter Vaas

Fax: 07724 94818-15

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading