Schömberg (wk). Um die Koordinierungsfähigkeit sowie Beweglichkeit der Kinder zu testen, wollte die Gemeindeverwaltung von Schömberg im neuen Kindergarten in Langenbrand 20 000 Euro für einen speziellen Bereich ausgeben. Gottfried Schilling von Schilling Raum Konzepte sollte den Raum einrichten. "Es entsteht nichts Unnötiges", versicherte Hauptamtsleiterin Evelyn Förster in der Ausschusssitzung. Trotzdem stellte Bürgermeisterin Bettina Mettler den Punkt letztendlich zurück, weil dem Ausschuss nicht klar war, wie die Vorstellungen von Gottfried Schilling genau aussehen.